Aktuelle Zeit: So 12. Jul 2020, 14:59

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Kind nackt am Strand, Probleme Jugendamt

In diesem Forum werden Rechtsfragen bezüglich der FKK diskutiert. Bitte beachtet, daß dies absolut unverbindlich ist.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4032
Registriert: 24.07.2009
Wohnort: Westsachsen
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Kind nackt am Strand, Probleme Jugendamt

Beitrag von guenni » Do 27. Dez 2018, 20:16

Ocean hat geschrieben:So richtig verstehen tue ich den Sachverhalt ja nicht.


ich auch nicht.
@nacktbube, hast du ihn verstanden?

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1021
Registriert: 12.04.2012
Wohnort: Flensburg
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 49

Re: Kind nackt am Strand, Probleme Jugendamt

Beitrag von nordnackt » Do 27. Dez 2018, 23:54

Der Verfasser des Problems hatte hier nur ein kurzes Gastspiel von wenigen Tagen. Zeit genug, um ein bisschen Verwirrung zu stiften.

 
Beiträge: 28
Registriert: 27.12.2017
Wohnort: Vogtland
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: denke schon!

Re: Kind nackt am Strand, Probleme Jugendamt

Beitrag von neVo » Fr 28. Dez 2018, 13:01

Mhh, wusste gar nicht das man auf Sylt keine Klamotten kaufen kann!!!
Spinner

Benutzeravatar
 
Beiträge: 860
Registriert: 06.05.2015
Wohnort: Kroatien
Geschlecht: Paar
Skype: Ist off
Alter: 46

Re: Kind nackt am Strand, Probleme Jugendamt

Beitrag von Cronewcleus » Fr 25. Jan 2019, 19:02

neVo hat geschrieben:Mhh, wusste gar nicht das man auf Sylt keine Klamotten kaufen kann!!!
Spinner

Sylt ist doch schon immer ein FKK Paradies gewesen oder etwa nicht? ;)

Benutzeravatar
 
Beiträge: 14
Registriert: 18.11.2019
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 58

Re: Kind nackt am Strand, Probleme Jugendamt

Beitrag von Wind+H2O » Mi 20. Nov 2019, 13:34

Moin
das hört sich echt schräg an.
Meine Kids waren oft nakig am Strand, in der KIta,im Garten.... und es gab nie ärger
Diese Entwiklunge, egal ob der Ring echt oder nicht ist, finde ich sehr bedenklich.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 860
Registriert: 06.05.2015
Wohnort: Kroatien
Geschlecht: Paar
Skype: Ist off
Alter: 46

Re: Kind nackt am Strand, Probleme Jugendamt

Beitrag von Cronewcleus » Do 19. Dez 2019, 13:14

Wind+H2O hat geschrieben:Moin
das hört sich echt schräg an.
Meine Kids waren oft nakig am Strand, in der KIta,im Garten.... und es gab nie ärger
Diese Entwiklunge, egal ob der Ring echt oder nicht ist, finde ich sehr bedenklich.

Was haben Ringe mit Kindern zu tun und warum heisst es nicht mehr Kindergarten sondern KITA?

 
Beiträge: 322
Registriert: 05.10.2015
Wohnort: Frankenland
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Kind nackt am Strand, Probleme Jugendamt

Beitrag von Free2015 » Fr 20. Dez 2019, 02:22

Cronewcleus hat geschrieben:Was haben Ringe mit Kindern zu tun ...?

In der reichlich konfusen Originalnachricht war "der Ring" vermutlich eine Gruppe von Leuten die das Jugendamt benachrichtigen wenn ihnen etwas nicht gefällt.
"Der Weiße Ring" ist eine Hilfsorganisation für Kriminalitätsopfer und ihre Familien. Ob diese Organisation gemeint war ist unklar.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 860
Registriert: 06.05.2015
Wohnort: Kroatien
Geschlecht: Paar
Skype: Ist off
Alter: 46

Re: Kind nackt am Strand, Probleme Jugendamt

Beitrag von Cronewcleus » Sa 25. Apr 2020, 15:10

Free2015 hat geschrieben:“Der Weiße Ring" ist eine Hilfsorganisation für Kriminalitätsopfer und ihre Familien. Ob diese Organisation gemeint war ist unklar.


Das würde gerade noch fehlen, dass man die Nacktheit kriminalisiert. :evil:

 
Beiträge: 43
Registriert: 14.03.2015
Wohnort: Landkreis Esslingen
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 44

Re: Kind nackt am Strand, Probleme Jugendamt

Beitrag von FKK Bader » So 26. Apr 2020, 10:33

Cronewcleus hat geschrieben:
Free2015 hat geschrieben:“Der Weiße Ring" ist eine Hilfsorganisation für Kriminalitätsopfer und ihre Familien. Ob diese Organisation gemeint war ist unklar.


Das würde gerade noch fehlen, dass man die Nacktheit kriminalisiert. :evil:



Mitunter entsteht der Eindruck Nacktbaden werde kriminalisiert. So lange es Bedarf an Nacktbadeseen gibt weil Menschen nackt baden wollen, sollte es auch entsprechende Möglichkeiten geben. Doch leider verbieten immer mehr Kommunen das Nacktbaden in ihren Badeseen.

Gerade jetzt wo Abstand geboten ist, wäre es doch besser wenn sich die Nacktbadenden auf mehrere Badeseen verteilen könnten.

Online
 
Beiträge: 6279
Registriert: 01.09.2005
Wohnort: Gunzenhausen
Geschlecht: Weiblich ♀
Alter: 61

Re: Kind nackt am Strand, Probleme Jugendamt

Beitrag von Campingliesel » Mo 27. Apr 2020, 21:39

Nacktbube hat geschrieben:Hallo ! :) Ich begreife einfach nicht, wieso in der heutigen Zeit über ein nacktes Kind am Strand ein Problem für manche darstellt !? :x Ich bin in der damaligen DDR aufgewachsen, da wäre niemals daraus ein Problem geworden ! :o Selbst am Textilstrand war es total Normal und selbstverständlich, daß Kinder bis ca. 12 Jahren fast ausschließlich nackig am Strand herumliefen, auch wenn die Eltern keine FKK-Anhänger waren ! Ich konnte und habe bis zur Pubertät nackig mit meinen Freunden im Garten zusammengespielt ! Da hätte sich nie jemand oder ein Nachbar darüber aufgeregt ! :lol: Im Kindergarten sind wir im Sommer immer nackig draußen herumgelaufen und in den ersten drei Schuljahren hatten wir grundsätzlich nackten Schwimmunterricht am Badeteich oder in der Schwimmhalle ! :) In der damaligen DDR war die Einstellung zur Nacktheit nicht so Prüde und so "Albern" wie in der heutigen Zeit ! :x Ich hoffe für Dich und Deiner Tochter, daß dieses alberne "Problem" sich zum Guten gelöst hat ! Es ist doch schon sehr traurig, daß manche Leute, mit einer so ja eigentlich "lächerlichen" Sache, ein "Problem" Sehen und Haben ! Habt viel Spaß am FKK-Strand, da giebt es ja solche "Prüden" Leute nicht ! :D Alles Gute für euch Beiden ! :)


Naja, DDR war eben DDR und man kann das nicht auf die BRD übertragen, und selbst heute ist es ja in den neuen BL auch nicht mehr ganz so selbstverständlich wie es damals war.

VorherigeNächste

Zurück zu FKK & Recht

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste