Aktuelle Zeit: Mo 25. Sep 2017, 18:50

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Schlagernacktparty 23.04.17 in Berlin

Gemeinsam FKK machen. Hier findest Du Leute für die Freizeit, wie z. B. Sauna oder Badesee. Keine Swinger und Sex Kontakte!
 
Beiträge: 116
Registriert: 09.01.2017
Wohnort: Berlin
Geschlecht: Paar
Skype: nein-nicht notwendig

Re: Schlagernacktparty 23.04.17 in Berlin

Beitrag von berlinerfamilie » Mi 11. Jan 2017, 10:02

also 1-2 frauen auf 200 männer wäre extrem, finden wir. wir haben kein problem wenn mehr männer als frauen dort sind, aber etwas mehr dann bitte...sollten es schon sein.

 
Beiträge: 31
Registriert: 22.07.2010
Wohnort: Bodensee

Re: Schlagernacktparty 23.04.17 in Berlin

Beitrag von manuta » Mi 11. Jan 2017, 11:26

Hallo,
also ich war schon 4-5 mal bei der Schlagernacktparty. In letzter Zeit nicht mehr, da sie am Sonntag stattfindet (hat persönliche Gründe).
Die Anzahl der Frauen war immer sehr unterschiedlich, aber es waren immer mindestens 5-6 Frauen anwesend. Einmal waren ca 10 bis 15 Frauen (glaube das war so ein Verein oder Club) anwesend. Da war natürlich dann was los.
Also "berlinerfamilie" schaut es euch einfach an, es ist eine tolle, aber auch recht freizügige Veranstaltung, aber es gibt keine Aufdringlichkeiten dort.
Will mal sehen, vieleicht bin ich im April auch mal wieder dort. Ich bin schon über sechzig und habe mich dort immer wohlgefühlt.

Gruß manni

 
Beiträge: 14
Registriert: 17.11.2016
Wohnort: Leipzig
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 51

Re: Schlagernacktparty 23.04.17 in Berlin

Beitrag von nudeman66 » Mi 11. Jan 2017, 21:14

am 28.12. haben wir 10 paare/Frauen gezählt.
Ich würde auch sagen: Geht unbedingt mal hin. Denn wenn alle sagen, ich gehe nicht, weil wenige Frauen dort sind, wird sich die Quote kaum erhöhen.

 
Beiträge: 116
Registriert: 09.01.2017
Wohnort: Berlin
Geschlecht: Paar
Skype: nein-nicht notwendig

Re: Schlagernacktparty 23.04.17 in Berlin

Beitrag von berlinerfamilie » Do 12. Jan 2017, 10:29

das stimmt, wir denken drüber nach

 
Beiträge: 108
Registriert: 09.11.2014
Wohnort: Berlin
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 35

Re: Schlagernacktparty 23.04.17 in Berlin

Beitrag von freem » Fr 13. Jan 2017, 11:20

Diesen Frauenanteil kann ich bestätigen. Das Alter ist kein Problem geht locker in die Ende 50er.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 39
Registriert: 12.11.2013
Wohnort: Berlin
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 37

Re: Schlagernacktparty 23.04.17 in Berlin

Beitrag von KevinBerlin » Mo 16. Jan 2017, 23:20

Hallo an alle potientziellen Besucher der Party,
Ich gehe seit Jahren auch auf diese Party und kann ähnliches berichten wie hier schon geschrieben wurde.
Der Frauenanteil kann zwischen wirklich nur 1-2 Frauen, bis auch mal 10 Frauen betragen. Man muss halt noch erwähnen das der Veranstaltungsort das Berliner "Schwuz" ist, was halt im Grunde nichts weiter als Schwulenzentrum ausgeschrieben bedeutet. Vielleicht ein Grund warum sich Frauen erstmal ausgeschlossen fühlen könnten. Was aber explizit bei dieser Veranstaltung nicht sein soll.

Naja und dann muss man halt zur Schlagernacktparty ehrlicherweise auch noch ein paar andere Dinge sagen, um potenziellen neuen Besucher auch ein komplettes Bild von diesem Abend zu geben: Bei dem hohen Männeranteil ist eben auch ein großer Teil schwul bis bi und es kommt daher stets ab zunehmender Stunde zu entsprechende Aktivitäten an den Rändern der Tanzfläche bzw. in den Aufenthaltsbereichen auserhalb der Tanzfläche. Ebenso findet in den Ecken der Toilettenbereiche oft schon ab dem Anfang des Abends Sex statt. Dem Einen gefällts, der Andere mag es gar nicht. Das muss jeder für sich wissen.
Ich wollte es nur mal erwähnen, weil es hier im Forum ja auch immer wieder die Disskussion um Nacktheit und Sex gibt. Bei dieser Schlagernacktparty ist Fkk defintiv für viele Anwesende auch mit Sex verbunden. Gleichwohl es natürlich keine reine Sexparty ist. Man kann wunderbar nackt tanzen und wird auf der Tanzfläche von niemanden angefasst, ausser man flirten selber aktiv und heiß und legt es drauf an.

Soviel mal ein offenes Wort, von einem jahrelangen Besucher der Party. Ein klein bissel cooler und gemütlicher, war sie übringstens früher wo sie am Alexanderplatz stattfand. Da waren es auch nur max.80 Teilnehmer, was nun doch bedeutet mehr geworden ist. Ein super toller Tanzabend mit stets guter Stimmung ist es aber jedes Mal wieder. Und wo kann man sonst schon nackt mit sovielen Leuten in der quasi Öffentlichkeit tanzen?
Viele Grüße

Benutzeravatar
 
Beiträge: 588
Registriert: 05.03.2007
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 58

Re: Schlagernacktparty 23.04.17 in Berlin

Beitrag von Klaus_59 » Mo 16. Jan 2017, 23:53

Danke für diesen wertungsfreien, informativen Beitrag! Da sollte jetzt jeder entscheiden können, ob es was für ihn respektive sie ist.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 288
Registriert: 20.09.2010
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: auf Anfrage
Alter: 44

Re: Schlagernacktparty 23.04.17 in Berlin

Beitrag von Ocean » Di 17. Jan 2017, 11:57

Das es auf dieser Party auch um Sex geht, war aus der FAQ des Veranstalters schon zu erahnen, aber danke Kevin für die etwas deutlichere Ausführung dessen was bei anderen nur "durch die Blume" ;-) angedeutet wurde.
Ich bin trotzdem überrascht, das nur so wenige Frauen ihren Weg dorthin finden, aber evtl. liegt es doch an der Nacktheit und der zur Schau Stellung schwuler Freuden ?
Ich habe früher oft auf textilen Schwulen Partys gearbeitet, da wurde zwar unter den Anwesenden wild geflirtet und gekuschelt, aber der Sex fand dann im privaten statt, ich nehme an auf den Toiletten oder in angrenzenden Parks.
Auf diesen Partys war der Anteil der Frauen aber deutlich höher, ich nehme an so im Bereich 30 %, wobei da natürlich auch viele Homosexuelle Frauen bei waren, die scheinen den Weg nach Berlin gar nicht zu finden ?
Vielleicht fühlen sie sich da tatsächlich fehl am Platze, oder haben Angst vor gaffenden/baggernden Hetero / Bi Männern ?

Benutzeravatar
 
Beiträge: 26
Registriert: 28.04.2015
Wohnort: Emboscada / Paraguay
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: gibt es auch
Alter: 55

Re: Schlagernacktparty 23.04.17 in Berlin

Beitrag von HamburgerJung » So 29. Jan 2017, 00:55

berlinerfamilie hat geschrieben:das stimmt, wir denken drüber nach


Ich würde mich freuen, wenn ihr da seid.

 
Beiträge: 116
Registriert: 09.01.2017
Wohnort: Berlin
Geschlecht: Paar
Skype: nein-nicht notwendig

Re: Schlagernacktparty 23.04.17 in Berlin

Beitrag von berlinerfamilie » Di 21. Feb 2017, 17:58

freem hat geschrieben:Diesen Frauenanteil kann ich bestätigen. Das Alter ist kein Problem geht locker in die Ende 50er.


Lass uns Mal gemeinsam hingehen....

VorherigeNächste

Zurück zu FKK Bekanntschaften

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast