Aktuelle Zeit: Fr 23. Jun 2017, 07:15

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Wie kann ich meine Frau von FKK überzeugen?

Alles rund um das Thema FKK
Benutzeravatar
 
Beiträge: 133
Registriert: 23.12.2015
Wohnort: bei Paderborn
Geschlecht: Paar
Skype: Ach, heute mal nicht

Re: Wie kann ich meine Frau von FKK überzeugen?

Beitrag von zweiausowl » Di 21. Mär 2017, 01:37

riedfritz hat geschrieben:
Der Text ist wirklich unmöglich zu lesen.

Fritz


Ich bitte um Entschuldigung Herr Oberstudienrat. Ich bin seit über 25 Jahren schwer Nierenkrank, nehme viele Medikamente die heftige Nebenwirkungen haben so das ich es leider nicht mehr schaffe so zu schreiben, das es ihnen Herr Oberstudienrat gefällt. Wenn ich hier als Schwerbehinderter mit 100% Grad der Behinderung nicht mehr willkommen bin, dann bitte doch Horst das er uns hier rausschmeißt.

P.S Beleidige mich nie wieder :twisted: :twisted: :twisted:

Benutzeravatar
 
Beiträge: 308
Registriert: 30.06.2014
Wohnort: Gunzenhausen
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: thomas19169
Alter: 47

Re: Wie kann ich meine Frau von FKK überzeugen?

Beitrag von thomas8811 » Di 21. Mär 2017, 04:39

Also ich konnt den Text gut lesen und im übrigen sind wir ein fkk Forum und keine VHS.
Wenn ein ein Funken Interesse vorhanden ist kann mann andere vom fkk überzeugen. Mfg thomas

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1233
Registriert: 05.12.2005
Wohnort: Lübben im Spreewald
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: Ruf nicht an!
Alter: 61

Re: Wie kann ich meine Frau von FKK überzeugen?

Beitrag von Bummler » Di 21. Mär 2017, 10:34

Also mein Tipp wäre: Kaufe ihr Schuhe. Oder besser lass sie selber die Schuhe kaufen.
Wenn man dann emotional FKK mit Schuhe kaufen verbinden kann, dann wird das mit der FKK kein Problem.
Also nicht rational mit Argumenten, sondern mit positiven Gefühlen gelingt das Werk.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1874
Registriert: 24.07.2009
Wohnort: Westsachsen
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Wie kann ich meine Frau von FKK überzeugen?

Beitrag von guenni » Di 21. Mär 2017, 10:44

zweiausowl hat geschrieben: Ich bin seit über 25 Jahren schwer Nierenkrank, nehme viele Medikamente die heftige Nebenwirkungen haben so das ich es leider nicht mehr schaffe so zu schreiben, das es ihnen Herr Oberstudienrat gefällt. Wenn ich hier als Schwerbehinderter mit 100% Grad der Behinderung nicht mehr willkommen bin,


hallo,
so wie du ansonsten schreibst und formulierst, sieht es aber nicht so aus, dass die nebenwirkungen der medikamente eine diesbezügliche beeinträchtigung hervorrufen. bei dem grad der behinderung kann ich mithalten, inkl. merkzeichen "h". :mrgreen:

Benutzeravatar
 
Beiträge: 308
Registriert: 30.06.2014
Wohnort: Gunzenhausen
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: thomas19169
Alter: 47

Re: Wie kann ich meine Frau von FKK überzeugen?

Beitrag von thomas8811 » Di 21. Mär 2017, 11:00

Bitte solche kommentare unterlassen. Blödsinn fibde uch sowas und nicht zielführend

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1874
Registriert: 24.07.2009
Wohnort: Westsachsen
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Wie kann ich meine Frau von FKK überzeugen?

Beitrag von guenni » Di 21. Mär 2017, 11:13

thomas8811 hat geschrieben:Blödsinn fibde uch sowas....


aber ein mindestmaß an sorgfalt könnte schön sein, oder?

Benutzeravatar
 
Beiträge: 38
Registriert: 02.12.2008
Wohnort: Berlin
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 57

Re: Wie kann ich meine Frau von FKK überzeugen?

Beitrag von Zuckerjunge » Mi 22. Mär 2017, 11:19

Nicht die Schuhe haben Sie überzeugt FKK - Urlaub am Nordsee-Strand zu machen, sondern ein kleines Schmuckstück was ich meiner Frau geschenkt habe. ;)

Benutzeravatar
 
Beiträge: 161
Registriert: 22.12.2014
Wohnort: EL
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 77

Re: Wie kann ich meine Frau von FKK überzeugen?

Beitrag von düllerk » Mi 22. Mär 2017, 11:31

Da hättest du auch schon früher daran denken können:

Diamonds Are A Girl's Best Friend !!!!!!!!!!!!

 
Beiträge: 35
Registriert: 08.07.2015
Geschlecht: Paar
Alter: 43

Re: Wie kann ich meine Frau von FKK überzeugen?

Beitrag von wirhalt » So 26. Mär 2017, 22:00

guenni hat geschrieben:
hallo,
so wie du ansonsten schreibst und formulierst, sieht es aber nicht so aus, dass die nebenwirkungen der medikamente eine diesbezügliche beeinträchtigung hervorrufen. bei dem grad der behinderung kann ich mithalten, inkl. merkzeichen "h". :mrgreen:


So einen dummen Kommentar kannst du dir sonst wo hinstecken. Merkst du noch was, oder ist das Ding zwischen deinen Ohren schon total verblödet? Wenn jemand Medikamente nimmt die dafür Sorgen das man mal einen schlechten Tag hat, dann ist das so! Wie willst du den wissen was für Medikamente genommen werden :!:
Dümmer geht's echt nicht. :oops:
Ach ja, ich zähle bei dir fünf Rechtschreibfehler :lol: :lol: :lol:

 
Beiträge: 431
Registriert: 21.07.2016
Wohnort: Rottenburg am Neckar
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 62

Re: Wie kann ich meine Frau von FKK überzeugen?

Beitrag von Shiva205 » Mo 27. Mär 2017, 08:57

Bummler hat geschrieben:Also nicht rational mit Argumenten, sondern mit positiven Gefühlen gelingt das Werk.
Ja, das ist absolut richtig. Das Wichtigste für die Bereitschaft sich nackt zu machen (physisch und psychisch) ist Vertrauen - und dafür liefern kalte rationale Argumente oft zu wenig Nahrung.

VorherigeNächste

Zurück zu FKK Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 1 Gast