Aktuelle Zeit: Mo 25. Sep 2017, 00:55

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Rauchen und Indoor Fkk geht gar nicht. Wie seht ihr das?

Alles rund um das Thema FKK
Benutzeravatar
 
Beiträge: 999
Registriert: 19.11.2002
Wohnort: Paderborn
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 67

Re: Rauchen und Indoor Fkk geht gar nicht. Wie seht ihr das?

Beitrag von hajo » Mi 13. Sep 2017, 00:26

Pullover hat geschrieben:Im übrigen finde ich deinen Ton ziemlich Scheixxe.

Ich habe vorsichtig gefragt:

Pullover hat geschrieben:Wärest du bereit für eine Fkk-Wg mit dem Rauchen aufzuhören?


Darauf antwortest du dann:

Mullay hat geschrieben: ... Zu fordern das Rauchen aufzuhören, hat meiner Meinung nach nicht viel mit gegenseitiger Toleranz zu tun - oder?

Also das war keine Forderung, sondern nur eine ganz einfache Frage.
Rauchen beruhigt.

Daher der Ton, vermutlich.

 
Beiträge: 131
Registriert: 20.08.2016

Re: Rauchen und Indoor Fkk geht gar nicht. Wie seht ihr das?

Beitrag von Evi » Mi 13. Sep 2017, 17:38

Zett hat geschrieben:
Evi hat geschrieben:
Blood Moors hat geschrieben:Hierfür gibt es Mülleimer! Vielleicht ist es bei manchen nur Gedankenlosigkeit, aber bei vielen eben auch Rücksichtslosigkeit.
Bischen mehr Tolleranz bitte!

Ja, das ist ganz schlimm, wenn die Raucher auch noch Bonbonpapier liegen lassen - absolut keine Dollerans! (oder Dollar-Ranz?)
Darf ich bitte wieder auf Deine "Ignor"?

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2235
Registriert: 29.03.2010
Wohnort: Osterland, Sachsen, Deutschland, Europa, Erde
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 57

Re: Rauchen und Indoor Fkk geht gar nicht. Wie seht ihr das?

Beitrag von Zett » Mi 13. Sep 2017, 22:07

@Evi
Nein! Strafe muss sein!

 
Beiträge: 35
Registriert: 20.10.2008
Wohnort: NRW
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Rauchen und Indoor Fkk geht gar nicht. Wie seht ihr das?

Beitrag von Kalle » Fr 15. Sep 2017, 12:13

Die Aussage "rauchen beruhigt" ist richtig, aber nur weil mit dem rauchen die Nikotin-Sucht befriedigt wird. Die Unruhe davor kommt vom Verlangen des Körpers nach seiner Dosis Nikotin, und Entzugserscheinungen führen nun mal zu einer gewissen Unruhe.

Es ist übrigens auch erwiesen, das Raucher viel schneller und leichter gestresst sind als Nichtraucher.

 
Beiträge: 1408
Registriert: 01.09.2005
Wohnort: Gunzenhausen
Geschlecht: Weiblich ♀
Alter: 58

Re: Rauchen und Indoor Fkk geht gar nicht. Wie seht ihr das?

Beitrag von Campingliesel » Fr 15. Sep 2017, 12:35

Kalle hat geschrieben:Die Aussage "rauchen beruhigt" ist richtig, aber nur weil mit dem rauchen die Nikotin-Sucht befriedigt wird. Die Unruhe davor kommt vom Verlangen des Körpers nach seiner Dosis Nikotin, und Entzugserscheinungen führen nun mal zu einer gewissen Unruhe.

Es ist übrigens auch erwiesen, das Raucher viel schneller und leichter gestresst sind als Nichtraucher.


Die vielen Giftstoffe im Rauch sind nun mal ein Nervengift, auch wenn es nicht weh tut. Und sie schädigen auch das Gehirn, sodaß es eben so schwerfällt, damit aufzuhören.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 76
Registriert: 27.12.2014
Wohnort: Kassel
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 40

Re: Rauchen und Indoor Fkk geht gar nicht. Wie seht ihr das?

Beitrag von FKK-Fan_KS » Fr 15. Sep 2017, 14:49

Ich würde noch einen Schritt weitergehen und sagen: "Beim Outdoor-FKK rauchen und andere dabei vollqualmen geht gar nicht!"

Wenn ich zum FKK gehe, halte ich schon Ausschau, ob offensichtliche Raucher in der Nähe sind und meide diese Plätze dann von vornherein. Leider habe ich aber immer wieder das Pech, dass sich dann Raucher in meiner Nähe niederlassen und der Wind den Mief ausgerechnet in meine Richtung bläst. Am liebsten würde ich ein Schild neben mir aufstellen "Raucher bitte mindestens 30 Meter Abstand halten!".

Nervig finde ich auch, dass in vielen Saunagärten der Raucherbereich so nah an den Saunen, Abkühlbecken oder Ruhebereichen befindlich ist, dass man selbst dort dem Qualm ausgesetzt ist. Wenn ich saunieren gehe, will ich angenehme Düfte genießen und nicht direkt nach dem Saunagang Rauch einatmen müssen. Sowas ist immer wieder ein Ärgernis, aber viele Saunabetreiber denken da offenbar nicht mit. Die Raucher größtenteils ja ohnehin nicht.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 797
Registriert: 16.10.2007
Wohnort: an finsterem Ort
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 64

Re: Rauchen und Indoor Fkk geht gar nicht. Wie seht ihr das?

Beitrag von Puistola » Fr 15. Sep 2017, 14:58

Ach, sags doch gleich:
Raucher stinken in jeder Lebenslage.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2340
Registriert: 24.01.2012
Wohnort: München
Geschlecht: Weiblich ♀

Re: Rauchen und Indoor Fkk geht gar nicht. Wie seht ihr das?

Beitrag von Aria » Fr 15. Sep 2017, 15:10

FKK-Fan_KS hat geschrieben:"Beim Outdoor-FKK rauchen und andere dabei vollqualmen geht gar nicht!"
Das kann man noch weiter spinnen und sagen: Beim Outdoor-FKK grillen und andere dabei vollqualmen geht gar nicht!

 
Beiträge: 1201
Registriert: 21.08.2012
Wohnort: bei Jena

Re: Rauchen und Indoor Fkk geht gar nicht. Wie seht ihr das?

Beitrag von norbert » Fr 15. Sep 2017, 15:33

FKK-Fan_KS hat geschrieben:Ich würde noch einen Schritt weitergehen und sagen: "Beim Outdoor-FKK rauchen und andere dabei vollqualmen geht gar nicht!"


Da hast du durchaus recht. Wenn wir in einer Gruppe wandern und ein paar Meter vor mir raucht einer, wars das erst mal mit der frischen Wald- und Wiesenluft.
Zum Glück ist das immer schnell vorbei, während es in der Wohnung tagelang stinkt.

Das ist aber kein FKK Problem, sondern ein allgemeines. ;)

Benutzeravatar
 
Beiträge: 20
Registriert: 16.04.2006
Wohnort: nähe Mainz
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 42

Re: Rauchen und Indoor Fkk geht gar nicht. Wie seht ihr das?

Beitrag von Klaus » Fr 15. Sep 2017, 16:16

Ich war mal in einer Sauna, nach den Saunagang bin ich beim Außenbecken raus geschwommen und tief eingeatmet, statt frischer Luft hatte ich Zigaretten Qualm eingeatmet. :shock: Vor den Becken standen die Raucher :?

VorherigeNächste

Zurück zu FKK Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste