Aktuelle Zeit: Mo 11. Dez 2017, 02:59

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Paris: Parkfreigabe für Nackte für 2017 geplant

Alles rund um das Thema FKK
 
Beiträge: 351
Registriert: 27.04.2007

Re: Paris: Parkfreigabe für Nackte für 2017 geplant

Beitrag von Calcit » Mi 15. Nov 2017, 14:20

Vom letzten Tag der erlaubten Nacktheitsphase in diesem Jahr (20171015) auf einer Lichtung im Bois de Vincennes gibt es von der APNEL ein 5min-YouTube-Video:
https://youtu.be/7jGiMGXofbg

Das ist sehenswert, verrät es doch den Bedarf an einer solchen Möglichkeit. Einen solchen Andrang hätte ich nicht erwartet, und so besteht Hoffnung, daß dieses Experiment mit dem Tag nicht beendet wurde sondern ab nächstem Jahr zu einer Dauergenehmigung führt. Schon "maleonu" hatte weiter oben auf den Erfolg hingewiesen:
maleonu, 20171023, hat geschrieben: ... die Freigabe der Lichtung im Bois de Vincennes war ja als Test gedacht und war bis 15.10.2017 befristet. An diesem Datum, einem Sonntag, fand dort ein von der APNEL veranstaltetes Picknick statt, wohl mit durchschlagendem Erfolg: über 600 Leute. Es scheint also Bedarf zu geben. ...
dieser Thread

Der Nachspanntext der APNEL in diesem Video ist auch interessant bezüglich der in Frankreich grausigen Rechtslage, nach der Nacktheit mit einem Jahr Gefängnis und 15000 EUR Geldstrafe geahndet werden kann, wenn ein Richter einen übellaunigen Tag hat und meint, auch einfache Nacktheit dem Begriff "exhibition sexuelle" zuordnen zu dürfen, eine Rechtsprechung, die auch der APNEL mißfällt, wie schon aus deren Namen erkennbar ist:
APNEL Filmnachspann, 20171015, hat geschrieben: Article 222-32 du code penal
L'exhibition sexuelle imposee a la vue d'autrui dans un lieu accessible aux regards du public est punie d'un an d'emprisonnement et de 15000 euros d'amende

L'association APNEL (Association pour la Promotion du Naturisme en Liberte) oevre pour que soient clarifies dans tous les pays du monde le textes de loi concernant le naturisme afin que la simple nudite ne soit plus assimilee a de l'exhibition sexuelle.
obiger Link

Mein Dank für den Hinweis auf dieses Video geht mal wieder an NAG, Naturist Action Group, denen dieser bisherige Erfolg hoffentlich soviel Rückenwind verleiht, daß sie eine entsprechende Freigabe eines Parkbereiches schließlich auch in London hinbekommen allen bisherigen Widerständen zum Trotz.

NAG, Reg Barlow, <=20171115, hat geschrieben: ... Some NAG supporters are going to Paris in 2018, to show their support and find out if they can utilise the tactics used in our campaign to have open space naturism on Hampstead Heath recognised. (Other large open spaces in London could follow.) They are currently looking at either mid-May or the August bank holiday and we would like to invite anyone interested to join them. ...
http://naturistactiongroup.org/2017/11/ ... nes-visit/ (Bois de Vincennes Visit)

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1297
Registriert: 22.08.2014
Wohnort: München
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 41

Re:

Beitrag von Fkk-Igel » Mi 15. Nov 2017, 15:17

na ja für meinem Geschmack könnte dieses Parkgelände bisserl lauschiger und gepflegter sein, aber bin halt den Englischen Garten gewöhnt

 
Beiträge: 127
Registriert: 15.10.2008
Wohnort: Sachsen

Re: Paris: Parkfreigabe für Nackte für 2017 geplant

Beitrag von tommy08 » Mo 27. Nov 2017, 22:26

In der Nähe des Parks soll jetzt auch das Nackt-Restaurant "O'Naturel" eröffnet werden und ist schon über Wochen ausgebucht. Stand in der "Sächsischen Zeitung".

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1626
Registriert: 08.11.2002
Wohnort: Nähe Frankfurt am Main
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 59

Re: Paris: Parkfreigabe für Nackte für 2017 geplant

Beitrag von Horst » Mo 27. Nov 2017, 23:37

tommy08 hat geschrieben:...Nackt-Restaurant "O'Naturel" ...
Mehr dazu hier:

Nudisten-Restaurant in Paris
viewtopic.php?f=9&t=8945

Gruß
Horst

 
Beiträge: 351
Registriert: 27.04.2007

Re: Paris: Parkfreigabe für Nackte für 2017 geplant

Beitrag von Calcit » Mi 6. Dez 2017, 12:10

Das Beispiel des Parks in Paris, Bois de Vincennes, fördert weiterhin die Bemühungen für London Ähnliches zu erreichen. Mitglieder der NAG, Naturist Action Group, wollen im Sommer 2018 für 4 Tage dort mit den Organisatoren Erfahrungen austauschen und wie schon 2013 in München vor Ort einen näheren Eindruck gewinnen:
NAG, Naturist Action Group, >=20171028, <=20171206, hat geschrieben: ... 4. Paris fact-finding mission
The 2017 trial period of an experimental naturism area in Bois de Vincennes, east Paris, was very successful and ended with a big naked picnic on 15 October. It was anticipated that the naturist area would be approved for use again in summer 2018. ... continuing to liaise with APNEL(the French equivalent to NAG) who were in the consortium of three French naturist bodies dealing with the Paris authorities. ... The NAG management collective had agreed that we organise a summer 2018 ‘fact-finding mission to Paris’ similar to the NAG 2013 ‘Mission to Munich’. Discussions would take place with the French naturists on how they ran their campaign and negotiated with the Paris authorities. We would expect to pick up ideas for our HH [Hampstead Heath] campaign in London. ...
The current concept is:
• a 4-day week-end visit to Paris in summer 2018. Optional dates would be Saturday 19 May or Saturday 25 August.
• A delegation of ten NAG people, other naturists may also join. Each person would pay their own costs. ...
http://naturistactiongroup.org/wp-conte ... ojects.pdf

Auch ganz interessant fand ich die Idee, daß von den derzeit noch 200000 in London lebenden Franzosen sicherlich etliche durch ihr Kommen ein derartiges Londoner Parkangebot durch Erhöhen der Benutzerzahl stabilisieren. Ich sage es ja schon seit eineinhalb Jahren, es ist nicht konstruktiv, Europäer aus UK wegzuekeln. Joe Public dagegen jubelt sicherlich, wenn Brexit die Insel davor bewahrt von sowieso schon ekligen, und dann auch noch nackten, Europäern überschwemmt zu werden.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 829
Registriert: 16.10.2007
Wohnort: an finsterem Ort
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 64

Re: Paris: Parkfreigabe für Nackte für 2017 geplant

Beitrag von Puistola » Mi 6. Dez 2017, 19:10

Ach was tun die kompliziert in diesen "Weltstädten"

Heute berichtet die NZZ aus Zürich:
https://www.nzz.ch/zuerich/nacktbaden-a ... ld.1336076
Nacktbaden auf der Werdinsel weiterhin erlaubt


Seit Jahrzehnten bleibt sich der Stadtrat (Stadtregierung) treu im
beharrlichen Abwiegeln gegenüber aufgeregter Kritik von rechts an
den ach so unhaltbaren Zuständen auf der beliebten Insel in der Limmat.
Statt mit Polizei-Hundertschaften gegen die kopulierenden und wixxxenden
Männer im "Wäldli" vorzugehen, wird nun einfach dieses Gebüsch
gelichtet.
Eine Schwierigkeit bleibt allerdings:
Wie kann man das Nackbaden erlauben, wenn es gar nicht verboten ist?

Die Engländer sollten ihre Studienreise von Paris per TGV nach Zürich
fortsetzen, um zu sehen, wie man das auch unaufgeregt machen kann.

Puistola

 
Beiträge: 11
Registriert: 14.11.2008

Re: Paris: Parkfreigabe für Nackte für 2017 geplant

Beitrag von svench » Do 7. Dez 2017, 17:16

Auf die untere Werdinsel gehe ich schon lange nicht mehr zum FKK. Hat ja, jeder das Gefühl, du bist so einer , der wegen dem Sex dorthin geht. Kannst überall in Zurich Nackt Schwimmen gehen, ist ja nicht Verboten.
Gruss Svench

Benutzeravatar
 
Beiträge: 829
Registriert: 16.10.2007
Wohnort: an finsterem Ort
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 64

Re: Paris: Parkfreigabe für Nackte für 2017 geplant

Beitrag von Puistola » Fr 8. Dez 2017, 21:49

svench hat geschrieben:Kannst überall in Zurich Nackt Schwimmen gehen, ist ja nicht Verboten.


Da hast Du allerdings recht!
Als ich noch dort wohnte, hab ich an vielen Stellen davon Gebrauch gemacht,
allerdings weniger an Sonntagen am Seeufer, wenn die Parks überlaufen sind.
Da wurde es rasch ungemütlich, weil die engstirnige Hälfte der Parkbesucher
jeglicher religiösen Couleur und Herkunft glaubte, pöbeln zu müssen.

Die Werdinsel, das Zürihorn, die Mole am Hafen Enge, Saffainsel und Rote Fabrik
waren dann die verbleibende Auswahl.

Puistola

Puistola

Vorherige

Zurück zu FKK Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste