Aktuelle Zeit: Di 20. Nov 2018, 13:23

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Kommt FKK bei Jüngeren wieder an?

Alles rund um das Thema FKK
 
Beiträge: 1427
Registriert: 01.11.2015

Re: Kommt FKK bei Jüngeren wieder an?

Beitrag von Mecki » Sa 20. Jan 2018, 23:26

Zett hat geschrieben:
Mecki hat geschrieben:Für mich gibt es Dinge im Leben, da diskutiere ich nicht mal mehr mit mir selbst!
Man sollte Selbstgespräche nicht vernachlässigen, sonst wird man einsam! ;)


@ Zett

Zett hat geschrieben:
Es gibt vielerlei Möglichkeiten, Nacktheit mit Gesundung/Gesunderhaltung zu verbinden. Ich habe nur die beste gefunden.


Dein Monolog, das für dich "Beste zur Gesundung/Gesunderhaltung" und das mit vielerlei Möglichkeiten
"zu verbinden"...Glückwunsch.
"Wir", bzw. "die" anderen Menschen machen von den "vielerlei Möglichkeiten" Gebrauch...und sind ganz
sicher ebenso gesund, wie du das nur für DICH zu reklamieren pflegst, "gesund" zu sein! ;)

 
Beiträge: 2482
Registriert: 08.07.2009
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Kommt FKK bei Jüngeren wieder an?

Beitrag von Eule » Sa 20. Jan 2018, 23:58

@ Mecki
@ Eule
willst du jetzt eine Diskussion vom Zaun brechen, die gar nicht zu führen ist, weil über ein ...
verantwortliches
....Gemeinschaftsleben gar nicht diskutiert werden muss, weil es eine Selbstverständlichkeit ist?

Es gibt Selbstverständlichkeiten - aus meiner Sicht - die im Forum leider immer wieder missachtet
werden....sry, wenn dich meine Antwort nicht zufriedenstellen sollte...
Wenn ich die ersten Anzeichen richtig bewerte, so nimmt die Bereitschaft der jungen Menschen wieder zu, Verantwortung zu übernehmen. Es bleibt abzuwarten, ob diese Entwicklung sich einerseits stabilisiert und anderseits weiter wächst.
Es wäre wirklich schön, wenn dieses wirklich zu einer Selbstverständlichkeit würde. :D

 
Beiträge: 10
Registriert: 18.01.2011
Wohnort: Oer-Erkenschwick
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: Phate031976
Alter: 42

Re: Kommt FKK bei Jüngeren wieder an?

Beitrag von Phate » Mo 5. Feb 2018, 00:03

Na warum wohl nicht?
Was ist wohl der Unterschied zwischen teuren Thermen und kostenlosen Wiesen?
Ganz richtig. Auf den kostenlosen Wiesen sind meiner Meinung nach, einfach nur zu viele Spanner unterwegs, was die jungen Leute verschreckt. Mir persönlich ist es egal, wenn ein notgeiler Sack mir auf den Schniedel schaut. Aber stell dir mal eine 20-jährige vor,
die gerne mal das Nacktsein ausprobieren möchte. Also ich an ihrer Stelle würde da wohl auch das etwas "intimere" Ambiente einer Therme vorziehen, zumal ich mir da sicher sein könnte, das man dort auch im Notfall Hilfe bekommen kann.

 
Beiträge: 1681
Registriert: 21.08.2012
Wohnort: bei Jena

Re: Kommt FKK bei Jüngeren wieder an?

Beitrag von norbert » Mo 5. Feb 2018, 06:23

Was du schreibst, mag für eine einzelne 20jährige gelten. Aber eine ganze Gruppe Jugendlicher würde sich gegen einen Spanner entsprechend wehren.
Außerdem hat es vor 30 Jahren auch schon Spanner gegeben.

 
Beiträge: 3873
Registriert: 01.09.2005
Wohnort: Gunzenhausen
Geschlecht: Weiblich ♀
Alter: 59

Re: Kommt FKK bei Jüngeren wieder an?

Beitrag von Campingliesel » Mo 5. Feb 2018, 20:06

norbert hat geschrieben:Was du schreibst, mag für eine einzelne 20jährige gelten. Aber eine ganze Gruppe Jugendlicher würde sich gegen einen Spanner entsprechend wehren.
Außerdem hat es vor 30 Jahren auch schon Spanner gegeben.


Fragt sich nur, wo. Ich habe damals jedenfalls keine bemerkt. Ich war damals aber auch nicht an irgendwelchen "wilden" oder inoffiziellen Plätzen, wo sich leicht Spanner tummeln konnten. Auf offizellen und kontrollierten Plätzen gab es die jedenfalls nicht.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 804
Registriert: 12.04.2009
Wohnort: Tief im Westen, ganz weit links
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 43

Re: Kommt FKK bei Jüngeren wieder an?

Beitrag von skyfire » Mo 5. Feb 2018, 20:55

Vielleicht geht es irgendwann mal in deinen Betonschädel, daß weder du noch deine persönlichen Erfahrungen noch Bayern der nabel der Welt oder auch nur ansatzweise repäsentativ sind, Liesel.
Daß du das nicht begreifst, ist der Grund, wieso mit dir keine Diskussion möglich ist.
Es gibt eine (ziemlich große und vor allem sehr andere) Welt jenseits deines (offenbar sehr beschränkten) Horizonts. Ob du das glaubst oder nicht, ist irrelevant, sie ist trotzdem da. Aber sie kommt auch gut ohne dich aus.

Online
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2688
Registriert: 24.07.2009
Wohnort: Westsachsen
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Kommt FKK bei Jüngeren wieder an?

Beitrag von guenni » Mo 5. Feb 2018, 21:17

Campingliesel hat geschrieben:
norbert hat geschrieben:Außerdem hat es vor 30 Jahren auch schon Spanner gegeben.


Fragt sich nur, wo. Ich habe damals jedenfalls keine bemerkt. Ich war damals aber auch nicht an irgendwelchen "wilden" oder inoffiziellen Plätzen, wo sich leicht Spanner tummeln konnten. Auf offizellen und kontrollierten Plätzen gab es die jedenfalls nicht.


sorry, geht es noch dümmer?
deine argumentation aufgrund deiner erfahrungswelt wird immer absurder.

 
Beiträge: 3873
Registriert: 01.09.2005
Wohnort: Gunzenhausen
Geschlecht: Weiblich ♀
Alter: 59

Re: Kommt FKK bei Jüngeren wieder an?

Beitrag von Campingliesel » Mo 5. Feb 2018, 21:51

guenni hat geschrieben:
Campingliesel hat geschrieben:
norbert hat geschrieben:Außerdem hat es vor 30 Jahren auch schon Spanner gegeben.


Fragt sich nur, wo. Ich habe damals jedenfalls keine bemerkt. Ich war damals aber auch nicht an irgendwelchen "wilden" oder inoffiziellen Plätzen, wo sich leicht Spanner tummeln konnten. Auf offizellen und kontrollierten Plätzen gab es die jedenfalls nicht.


sorry, geht es noch dümmer?
deine argumentation aufgrund deiner erfahrungswelt wird immer absurder.


Was hat das mit Dummheit zu tun? Kennst Du sämtliche Plätze oder kanntest du die damals? Kennst du sämtliche Leute, also heute ca 7 Mio FKK-Fans? und alle von damals? Wer weiß, wo Du Dich so herumgetrieben hast. Ich kann nur aus meiner Erfahrungswelt sprechen oder aus welcher Erfahrungswelt sprichst Du denn?

 
Beiträge: 26
Registriert: 27.03.2017
Wohnort: Neumarkt
Geschlecht: Paar
Alter: 34

Re: Kommt FKK bei Jüngeren wieder an?

Beitrag von Daniel Bussinger » Di 6. Feb 2018, 13:43

Hallo zusammen
ich hätte da mal eine Frage?
Welche Meinung hat die jüngere Generation zu Naturistenvereinen?

Mfg

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3328
Registriert: 29.03.2010
Wohnort: Osterland, Sachsen, Deutschland, Europa, Erde
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 58

Re: Kommt FKK bei Jüngeren wieder an?

Beitrag von Zett » Di 6. Feb 2018, 15:57

Daniel Bussinger hat geschrieben:Hallo zusammen
ich hätte da mal eine Frage?
Welche Meinung hat die jüngere Generation zu Naturistenvereinen?

Mfg
Schwierige Frage!
1. Was verstehst Du unter "jüngere Generation"?
2. Wer soll das aufgrund welcher Kenntnisse beantworten? Wir haben hier zwar viele, die meinen Dr. Allwissend zu sein, aber da steckt meistens nichts dahinter.
3. "Naturistenvereine" müsste genauer beschrieben werden. Nicht nur der Begriff, sondern auch, ob man spezielle Richtungen oder Orte meint, speziell ausgerichtete Vereine. Da dürfte es Unterschiede geben. Einen halbwegs realistischen Überblick über die Lage über ganz Deutschland zu bekommen, dürfte schwierig sein, wenn sich nicht gerade jemand beruflich oder im Studium konkret damit beschäftigt hat.

Ansonsten dürften wohl hier nur die üblichen Vermutungen kommen. Oder wenigsten die eine oder andere persönliche Erfahrung.

VorherigeNächste

Zurück zu FKK Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste