Aktuelle Zeit: So 15. Sep 2019, 20:00

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Nackt Zuhause

Alles rund um das Thema FKK
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2796
Registriert: 29.06.2013
Wohnort: Ostfriesland
Geschlecht: Paar
Alter: 54

Re: Nackt Zuhause

Beitrag von ostfriesenpaar » Mo 17. Dez 2018, 14:20

string53 hat geschrieben:Es ist eine furchtbare Sitte, dass hier immer alles zerredet und durch den Wolf gedreht wird.....
Schaue doch einmal, wer wieder damit angefangen ist. Es ist eigentlich immer die selbe Person, die jeden Thread kapert und kaputt macht.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 409
Registriert: 31.12.2011
Wohnort: Wuppertal
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 52

Re: Nackt Zuhause

Beitrag von NackteBohne » Mo 17. Dez 2018, 15:05

string53 hat geschrieben:Es ist eine furchtbare Sitte, dass hier immer alles zerredet und durch den Wolf gedreht wird.
Wenn ich etwas nicht verstehe ist es mein Problem und nicht das von dem, der einen gut gemeinten Beitrag schreibt.
Am besten einfach ignorieren und nicht auch noch "füttern".

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2796
Registriert: 29.06.2013
Wohnort: Ostfriesland
Geschlecht: Paar
Alter: 54

Re: Nackt Zuhause

Beitrag von ostfriesenpaar » Mo 17. Dez 2018, 20:34

NackteBohne hat geschrieben:Am besten einfach ignorieren und nicht auch noch "füttern".
Schaffst du aber auch nicht! Oder was soll diese Antwort. :D :D :D

 
Beiträge: 780
Registriert: 30.06.2014
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: thomas8811
Alter: 49

Re: Nackt Zuhause

Beitrag von thomas8811 » Mo 17. Dez 2018, 20:43

Macht ihr aber auch!

 
Beiträge: 66
Registriert: 14.08.2013
Wohnort: Nähe Regensburg
Geschlecht: Paar
Skype: Markus0167
Alter: 52

Re: Nackt Zuhause

Beitrag von Markus/Karin » Mo 17. Dez 2018, 20:53

Es wird immer schlimmer hier. Es wird immer nur das schlechte in einem Beitrag gesehen, ohne sein Hirn einzuschalten.
So jetzt könnt ihr über uns auch wieder herfallen. (-:

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2975
Registriert: 24.07.2009
Wohnort: Westsachsen
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Nackt Zuhause

Beitrag von guenni » Mo 17. Dez 2018, 22:53

was soll man machen, wenn ein beitrag nichts gutes (=brauchbares) enthält?

Benutzeravatar
 
Beiträge: 584
Registriert: 10.10.2005
Wohnort: 21509 Glinde (bei Hamburg)
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 65

Re: Nackt Zuhause

Beitrag von dieter_gli » Di 18. Dez 2018, 00:30

guenni hat geschrieben:was soll man machen, wenn ein beitrag nichts gutes (=brauchbares) enthält?
Einfach die Klappe halten !

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3802
Registriert: 24.01.2012
Wohnort: München
Geschlecht: Weiblich ♀

Re: Nackt Zuhause

Beitrag von Aria » Di 18. Dez 2018, 20:44

dieter_gli hat geschrieben:
guenni hat geschrieben:was soll man machen, wenn ein beitrag nichts gutes (=brauchbares) enthält?
Einfach die Klappe halten !
Bild

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2796
Registriert: 29.06.2013
Wohnort: Ostfriesland
Geschlecht: Paar
Alter: 54

Re: Nackt Zuhause

Beitrag von ostfriesenpaar » Di 18. Dez 2018, 20:49

Klappe halten könnt ihr aber auch nicht so ganz, Dieter und Aria.
Oder wie soll ich Eure Kommentare hier deuten?
Ist doch nix anderes.

 

Re: Nackt Zuhause

Beitrag von hajo » Di 18. Dez 2018, 21:39

...ad infinitum...


oder


in Ewigkeit, Amen.

VorherigeNächste

Zurück zu FKK Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste