Aktuelle Zeit: So 15. Sep 2019, 19:56

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Nackt Zuhause

Alles rund um das Thema FKK
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2796
Registriert: 29.06.2013
Wohnort: Ostfriesland
Geschlecht: Paar
Alter: 54

Re: Nackt Zuhause

Beitrag von ostfriesenpaar » Di 18. Dez 2018, 22:31

Och neee,
jetzt bitte nix Religiöses :)

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2975
Registriert: 24.07.2009
Wohnort: Westsachsen
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Nackt Zuhause

Beitrag von guenni » Di 18. Dez 2018, 22:34

Markus/Karin hat geschrieben:Es wird immer nur das schlechte in einem Beitrag gesehen, ohne sein Hirn einzuschalten.


ich schrieb

guenni hat geschrieben:was soll man machen, wenn ein beitrag nichts gutes (=brauchbares) enthält?


dieter_gli hat geschrieben:
guenni hat geschrieben:was soll man machen, wenn ein beitrag nichts gutes (=brauchbares) enthält?
Einfach die Klappe halten !



warum hast du das nicht gemacht?
i.ü. geht deine antwort an dem sinn meines beitrages vorbei.

 
Beiträge: 16
Registriert: 28.04.2018
Wohnort: Berlin
Geschlecht: Männlich ♂
Skype:
Alter: 40

Re: Nackt Zuhause

Beitrag von Frank79 » So 23. Dez 2018, 01:55

Ich bin gern zu Hause nackt, aber im Sommer auf jeden Fall öfters und länger als im Winter. Je nach Lust und Laune.

 

Re: Nackt Zuhause

Beitrag von Nudist9 » Mi 26. Dez 2018, 20:30

Nackt in der Wohnung, ist doch toll. Drinnen warm und draussen kalt.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 417
Registriert: 17.08.2017
Wohnort: Lahn-Dill-Kreis
Geschlecht: Paar
Skype: skype vorhanden
Alter: 59

Re: Nackt Zuhause

Beitrag von Klausi60 » Mi 2. Jan 2019, 09:05

Einen guten Start ins 2019.
Wir sind auch gerne zu Hause nackt, im Sommer auf jeden Fall öfters und länger als im Winter.
Je nach Lust und Laune, halt so wie es gerade mal passt und ohne Zwang.
Nackter Gruß Klaus

 

Re: Nackt Zuhause

Beitrag von Nudist9 » Mi 2. Jan 2019, 09:51

so ist es richtig. nackiger Gruß

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2975
Registriert: 24.07.2009
Wohnort: Westsachsen
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Nackt Zuhause

Beitrag von guenni » Mi 2. Jan 2019, 12:11

interessant, wieviele hier gerne nackt, auch zuhause, sind

 
Beiträge: 137
Registriert: 16.05.2008
Wohnort: Refrath
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 57

Re: Nackt Zuhause

Beitrag von Mandragora » Mi 2. Jan 2019, 13:56

Es sind noch viel mehr.
Und dann erst die Dunkelziffer...

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3802
Registriert: 24.01.2012
Wohnort: München
Geschlecht: Weiblich ♀

Re: Nackt Zuhause

Beitrag von Aria » Mi 2. Jan 2019, 14:41

guenni hat geschrieben:interessant, wieviele hier gerne nackt, auch zuhause, sind
Ich kann das Nacktsein zu Hause nicht verstehen, schließlich muss frau dann die Sitzmöbel mit leicht waschbaren Textilien schützen, was erstens nicht schön aussieht, und zweitens genauso oft gewechselt und gewachsen werden müssen wie sonst die Unterwäsche, die zudem wesentlich kleiner und dadurch mit weniger Aufwand zu waschen ist. Und drittens sind die Heizkosten in der Regel höher, was schädlich für das Klima ist.

Das sind – objektiv gesehen – Nachteile, die zu ignorieren wohl nur Leute zustande bringen, denen Umwelt egal ist und/oder einen Tick haben, ohne sich dessen bewusst zu sein, schließlich ordnen sie dem ihr ganzes Leben unter.

 
Beiträge: 2103
Registriert: 29.11.2005
Wohnort: Bremen

Re: Nackt Zuhause

Beitrag von Tim007 » Mi 2. Jan 2019, 15:11

Ich habe meine Polstergarnitur noch nie beschmutzt.

Aria, versuchs mal mit Feuchttüchern.

VorherigeNächste

Zurück zu FKK Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste