Aktuelle Zeit: Mo 11. Dez 2017, 02:48

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Richtiges FKK

Fragen, Informationen, Tipps und Reiseberichte zu Urlaubsdomizilen
 
Beiträge: 1844
Registriert: 01.09.2005
Wohnort: Gunzenhausen
Geschlecht: Weiblich ♀
Alter: 58

Re: Richtiges FKK

Beitrag von Campingliesel » Fr 30. Jun 2017, 21:28

Kauft euch doch mal einen Campingführer vom ADAC oder DCC oder der vom Brunnen-Verlag und da findet ihr auch welche, die schöne Bungalows oder FErienwohnungen etc haben.
Euronat ist da auch sehr schön. Kann man alles im Internet auch finden.

Auf dem Rosenfelder war ich zwar noch nicht, aber was ich da gesehen und gelesen habe, war mir der auch noch nie so sympathisch.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 220
Registriert: 27.07.2010
Wohnort: 34266 Niestetal
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: einfach mal fragenn

Re: Richtiges FKK

Beitrag von ynda » Sa 1. Jul 2017, 08:01

http://www.oboena.de/ ist mir grad wieder eingefallen, die gibt es doch schon sehr lange

 
Beiträge: 1844
Registriert: 01.09.2005
Wohnort: Gunzenhausen
Geschlecht: Weiblich ♀
Alter: 58

Re: Richtiges FKK

Beitrag von Campingliesel » Sa 1. Jul 2017, 10:27

Campingliesel hat geschrieben:Kauft euch doch mal einen Campingführer vom ADAC oder DCC oder der vom Brunnen-Verlag und da findet ihr auch welche, die schöne Bungalows oder FErienwohnungen etc haben.
Euronat ist da auch sehr schön. Kann man alles im Internet auch finden.

Auf dem Rosenfelder war ich zwar noch nicht, aber was ich da gesehen und gelesen habe, war mir der auch noch nie so sympathisch.



Bevor es wieder Fragen und Bemerkungen gibt: Ich habe mir den Rosenfelder Strand über google earth und maps angeschaut, was man ja sehr gut zoomen kann, die homepage gelesen und die Bilder angeschaut, die es da gibt. Das geht bei Campingplätzen genauso wie bei Hotels, Ferienwohnungen, etc etc. auch.

 
Beiträge: 8
Registriert: 05.01.2013

Re: Richtiges FKK

Beitrag von SuedNDSPaar » So 2. Jul 2017, 14:07

Campingliesel hat geschrieben:Wenn ihr schon seit Jahren sucht, dann gibts eben sowas kaum, was ihr sucht.


Leider traurig aber wahr.
Evtl. Euronat, ist mir aber für nen Kurzausflug (3-4 Tage) zu weit weg. Mein Ideal wäre halt ein Ferienhaus an einem See, ohne Nachbarn oder zumind. 200 Meter Abstand.

Deswegen auch niemals Campingplatz, egal ob Mobilhaus oder Bungalow.

 
Beiträge: 1844
Registriert: 01.09.2005
Wohnort: Gunzenhausen
Geschlecht: Weiblich ♀
Alter: 58

Re: Richtiges FKK

Beitrag von Campingliesel » So 2. Jul 2017, 17:28

SuedNDSPaar hat geschrieben:
Campingliesel hat geschrieben:Wenn ihr schon seit Jahren sucht, dann gibts eben sowas kaum, was ihr sucht.


Leider traurig aber wahr.
Evtl. Euronat, ist mir aber für nen Kurzausflug (3-4 Tage) zu weit weg. Mein Ideal wäre halt ein Ferienhaus an einem See, ohne Nachbarn oder zumind. 200 Meter Abstand.

Deswegen auch niemals Campingplatz, egal ob Mobilhaus oder Bungalow.


Das wird aber ein Traum bleiben. Es sei denn, du kennst jemand privat, der sowas hat. Oder du suchst dir ne einsame Insel. Aber kein See hat solchen Luxus mehr zu bieten.

Warum denn kein Campingplatz? Das verstehe ich nicht.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 241
Registriert: 25.07.2014
Wohnort: Thüringen
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: Nicht vorhanden
Alter: 41

Re: Richtiges FKK

Beitrag von Eichbaum » So 2. Jul 2017, 17:39

Weil er allein sein möchte!! Ohne Nachbarn!

 
Beiträge: 1844
Registriert: 01.09.2005
Wohnort: Gunzenhausen
Geschlecht: Weiblich ♀
Alter: 58

Re: Richtiges FKK

Beitrag von Campingliesel » So 2. Jul 2017, 19:09

Eichbaum hat geschrieben:Weil er allein sein möchte!! Ohne Nachbarn!


also doch lieber eine einsame Insel. In venezuela gibt es ein riesiges Inselgebiet, wo man durchaus eine mit einem einzigen Haus darauf mieten kann.!

Benutzeravatar
 
Beiträge: 109
Registriert: 03.07.2008
Wohnort: Ruhrgebiet
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 47

Re: Richtiges FKK

Beitrag von Stephan » So 2. Jul 2017, 19:29

Ja, Venzuela ist ein Top-Reiseziel! Super Idee Campingliesel.


Aktuelle Hinweise
Die Regierung Venezuelas hat am 13. Mai 2016 den Ausnahmezustand über das gesamte Land verhängt. Bei politischen Protesten im Land kommt es derzeit vermehrt zu gewaltsamen Auseinandersetzungen. Angesichts dieser Lageentwicklung und dem fortbestehenden wirtschaftlichen und medizinischen Versorgungsnotstand im Land wird von nicht dringenden Reisen nach Venezuela abgeraten.

Im ganzen Land kommt es zu Ausfällen der Versorgung mit Trinkwasser und Strom. Soweit Trinkwasser verfügbar ist, wird dieses nicht in der in Deutschland gewohnten Qualität bereitgestellt. Die medizinische Versorgungslage in Venezuela verschlechtert sich zunehmend. Die adäquate Behandlung insbesondere von Notfällen – etwa in Folge von Verkehrsunfällen - ist nicht mehr gewährleistet. Ein ausreichender, weltweit gültiger Krankenversicherungsschutz einschließlich einer zuverlässigen Reiserückholversicherung wird dringend empfohlen (Näheres siehe Medizinische Hinweise).

https://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laen ... rheit.html
Stephan

 
Beiträge: 1844
Registriert: 01.09.2005
Wohnort: Gunzenhausen
Geschlecht: Weiblich ♀
Alter: 58

Re: Richtiges FKK

Beitrag von Campingliesel » So 2. Jul 2017, 19:36

Noch besser ist es in Panama auf den San-Blas-Inseln.

http://www.visitpanama.com/where-to-go/ ... /guna-yala

Benutzeravatar
 
Beiträge: 241
Registriert: 25.07.2014
Wohnort: Thüringen
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: Nicht vorhanden
Alter: 41

Re: Richtiges FKK

Beitrag von Eichbaum » So 2. Jul 2017, 21:24

Kannst du dich nicht einfach raushalten wenn du nichts Konstruktives beitragen kannst Campingliesel?

VorherigeNächste

Zurück zu FKK Urlaub

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Eisbär und 3 Gäste