Aktuelle Zeit: Mo 21. Mai 2018, 23:07

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Kristallbad Ludwigsfelde

Fragen, Informationen, Tipps und Berichte zu FKK Bädern, Seen und Sauna
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1710
Registriert: 05.12.2005
Wohnort: Lübben im Spreewald
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: Ruf nicht an!
Alter: 62

Kristallbad Ludwigsfelde

Beitrag von Bummler » Fr 9. Jan 2015, 15:43

Da im neuen Forum dieses Bad noch nicht genannt wurde, will ich solch einen Thread aufmachen.
Da kann dann jeder seine Erlebnisse reinschreiben.

Ich war gestern, am 8.1.2015 wieder einmal dort planschen.

Der Parkplatz war wie immer voll, obwohl es Donnerstag nachmittag war. Wobei das zusätzliche Parkdeck die Situation etwas entspannt hat.

An der Kasse wurde ich darauf hingewiesen, dass das Bad textilfrei ist. Offensichtlich gibt es regelmäßig noch Leute, die das nicht mitbekommen haben.

Die Umkleiden nutzt ja niemand, warum die da überhaupt noch stehen ist mir ein Rätsel. Die allermeisten Leute ziehen sich direkt vor dem Spind aus. Platz ist ausreichend vor dem Spind, im Gegensatz zum Schrank selbst, da kriegt man im Winter kaum seine Sachen rein.

Im Bad waren am Donnerstag alle nackt. Es gibt ja auch ein paar Tage an denen textil baden zugelassen wird. Auch die Kinder waren alle nackt.

Vom Alter her waren alle Gruppen vertreten. Naturgemäß dominiert von der Altersgruppe Ü60, aber auch junge Leute und das mittlere Alter waren angenehmer weise anwesend. Offensichtlich hat die Badekultur und die Saunaszene auch in den jüngeren Jahrgängen ihre Anhänger gefunden.

Das Bad war in etwa dreiviertel voll, wenn man den Belegungsgrad der Liegen als Maßstab nimmt. Wobei man in den Becken noch halbwegs schwimmen konnte, außer im 5 % Solebad mit 34°C. Da war es nicht nur voll, sondern es gab auch den Trend der schwebenden Jungfrau, also früher als toter Mann bezeichnet, nur dass das jetzt von Frauen praktiziert wurde. Freilich von Frauen deren Jungfräulichkeit im vorigen Jahrtausend verloren ging. Sieht ein bisschen doof aus, aber wenn es Spaß macht...

Die Saunen waren überwiegend locker besucht, außer beim Aufguss. Da darf man nicht klaustrophobisch veranlagt sein, da ist Körperkontakt angesagt, außer ganz oben.

Für mich besonders angenehm ist es immer, wenn man im Winter im Freibecken, also draußen schwimmen kann. Ein intensives Erlebnis, wenn der Wind eiskalt über das Wasser streicht und man nackt und noch voll innerer Wärme vom Saunagang durchs Wasser schwimmt.

Die Gastronomie und die Ruheräume habe ich dieses mal nicht genutzt.

Was ein wenig ungünstig ist, das ist die Anfahrt. Ich war nun schon mindestens zwanzig mal in Ludwigsfelde, aber ohne Wegweiser oder Navi würde ich da nicht hin- und rausfinden. Die Straßenführung werde ich nicht begreifen.

Ansonsten für mich das beste Bad das ich in der Region kenne.

Gruß
Bummler

Benutzeravatar
 
Beiträge: 45
Registriert: 12.11.2013
Wohnort: Berlin - Lichtenberg
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: dareberlin@gmx.de
Alter: 30

Re: Kristallbad Ludwigsfelde

Beitrag von KevinBerlin » Mo 12. Jan 2015, 22:11

In der Tat das beste Bad was Berlin und Brandenburg für FKKler zu bieten hat. Ich wa r schon öfter dort.
Ich wollte am 24.01.2015 mal wieder nach Ludwigsfelde in die Kristaltherme. Vielleicht hat ja jemand aus Berlin oder Brandenburg lust mit mir gemeinsam zu fahren. Entweder man trifft sich dort vor Ort oder vorher schonmal auf ein Kaffee zum plaudern.
Wenn einer Lust hat schreibt doch. Ich bin männlich, 34,172,63 und was Du/Ihr sonst noch wissen wollte kann man ja gemeinsam im Gespräch erkunden.
Gruß Kevin

 
Beiträge: 140
Registriert: 15.10.2008
Wohnort: Sachsen

Re: Kristallbad Ludwigsfelde

Beitrag von tommy08 » Mo 14. Dez 2015, 02:12

Ich war gestern (Samstag) wieder dort. Obwohl ein rein textilfreier Tag gab es immer wieder Leute (Erwachsene!), vor allem Frauen, die nicht nur im Badeanzug durch die Therme liefen, sondern damit auch in die Wasserbecken stiegen. Das Personal hatte mit teils langen Diskussionen reichlich damit zu tun, diese Gäste auf das Textilfrei aufmerksam zu machen. Ich glaube nicht, dass das Unwissen dieser Gäste ist - man will es einfach nicht wahrhaben und seine Sicht durchsetzen.
Ansonsten eine sehr schöne Anlage, in der man sich wohlfühlen kann.
Im April 2016 soll mit dem schon lange geplanten Anbau eines Spaßbades begonnen werden.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 661
Registriert: 30.07.2003
Wohnort: 85221 Dachau (@München)
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 58

Re: Kristallbad Ludwigsfelde

Beitrag von ad peter » Mo 14. Dez 2015, 05:14

tommy08 hat geschrieben:I... Im April 2016 soll mit dem schon lange geplanten Anbau eines Spaßbades begonnen werden.
Weißt du ob, das neben dem Textilbecken oder an anderer Stelle gebaut wird? Würde mich interessieren!

 
Beiträge: 140
Registriert: 15.10.2008
Wohnort: Sachsen

Re: Kristallbad Ludwigsfelde

Beitrag von tommy08 » Di 15. Dez 2015, 23:44

Ja, neben dem Textilbecken, direkt an der Autobahn. Es sieht im Modell riesig aus, viel größer als das Textilbecken. Daneben soll noch ein Parkhaus gebaut werden.
Ob das für die Therme eher positiv oder negativ ist? Es könnte zusätzliche Gäste für die Therme bringen - oder auch Gäste abziehen. Kommt wohl darauf an, wie das Eintrittspreis-System gestaltet wird, d.h. wann und wo welches Ticket gilt.

 
Beiträge: 10
Registriert: 14.08.2015
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Kristallbad Ludwigsfelde

Beitrag von blofeld.es » Mi 16. Dez 2015, 17:21


Benutzeravatar
 
Beiträge: 661
Registriert: 30.07.2003
Wohnort: 85221 Dachau (@München)
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 58

Re: Kristallbad Ludwigsfelde

Beitrag von ad peter » Mi 16. Dez 2015, 17:32

tommy08 hat geschrieben:Ja, neben dem Textilbecken, direkt an der Autobahn. Es sieht im Modell riesig aus, viel größer als das Textilbecken. Daneben soll noch ein Parkhaus gebaut werden.
Hast du einen Link? Denn Tante Gugel gibt das nicht her. :|

 
Beiträge: 124
Registriert: 09.11.2014
Wohnort: Berlin
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 35

Re: Kristallbad Ludwigsfelde

Beitrag von freem » Do 17. Dez 2015, 00:49

Hoffentlich darf man in das Spaßbad dann zumindest an bestimmten Tagen auch nackt rein!

 
Beiträge: 140
Registriert: 15.10.2008
Wohnort: Sachsen

Re: Kristallbad Ludwigsfelde

Beitrag von tommy08 » Fr 25. Dez 2015, 00:04

ad peter hat geschrieben:
tommy08 hat geschrieben:Ja, neben dem Textilbecken, direkt an der Autobahn. Es sieht im Modell riesig aus, viel größer als das Textilbecken. Daneben soll noch ein Parkhaus gebaut werden.
Hast du einen Link? Denn Tante Gugel gibt das nicht her. :|


Nein, das Modell war (ist) direkt in der Therme ausgestellt.

 
Beiträge: 140
Registriert: 15.10.2008
Wohnort: Sachsen

Re: Kristallbad Ludwigsfelde

Beitrag von tommy08 » Fr 25. Dez 2015, 00:09

freem hat geschrieben:Hoffentlich darf man in das Spaßbad dann zumindest an bestimmten Tagen auch nackt rein!


Ich vermute, dass das nicht möglich sein wird. Und wenn doch, dann sicher nur selten und zu seltsamen Zeiten. Möglicherweise haben sich Einheimische beschwert dass in der Therme so viel Platz und Zeit für FKK ist und dass man doch bitte mehr für "normale Menschen" tun muss.... ;)

Nächste

Zurück zu FKK Baden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste