Aktuelle Zeit: So 23. Sep 2018, 20:43

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Massage

Gemeinsam FKK machen. Hier findest Du Leute für die Freizeit, wie z. B. Sauna oder Badesee. Keine Swinger und Sex Kontakte!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 29
Registriert: 26.11.2016
Wohnort: Münster und Umgebung
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 42

Massage

Beitrag von sauna1976 » Sa 30. Jun 2018, 00:08

Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem Masssagepartner der von Kopf bis Fuß massiert. Würde im Gegenzug ebenfalls massieren. K.f.I. Raum Münster und Umgebung.
LG
Tom

 
Beiträge: 202
Registriert: 06.04.2015
Wohnort: Wuppertal
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: joachim-wuppertal

Re: Massage

Beitrag von gemeinsambaden » Sa 30. Jun 2018, 08:41

hallo aus Wuppertal. Massagen mag ich auch sehr gerne. lg joachim

Benutzeravatar
 
Beiträge: 137
Registriert: 10.08.2015
Wohnort: Frechen
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: brauch ich nicht
Alter: 54

Re: Massage

Beitrag von Erft-odo » Sa 30. Jun 2018, 15:46

Ich könnte mit einer Sportmassage oder mit eine Tantramassage dienen, aber ich befürchte das hier was anderes gesucht wird.

 
Beiträge: 59
Registriert: 08.04.2018
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Massage

Beitrag von nacktseinistschoen73 » So 1. Jul 2018, 07:56

Erft-odo hat geschrieben:Ich könnte mit einer Sportmassage oder mit eine Tantramassage dienen, aber ich befürchte das hier was anderes gesucht wird.


Das würde der Threaderöffner hier natürlich nie zugeben.

Aber wenn er dann jemand gefunden hat, hätte er bestimmt nichts dagegen, wenn der andere, natürlich "so rein ausversehen", mit seinen Fingern oder Händen in einen Bereich käme, wo jede/r "normale" Masseur/in tunlichst sein/ihre Finger weg lassen würde. Wobei ich jedoch fairerweise auch sagen muss, dass ich in einer "normalen" Sauna, wo man sich vorher natürlich keinen Slip anzieht, auch schonmal die Pobacken mitmassiert bekommen habe. Genauso muss ich auch sagen, dass die Massierende/n, auch schonmal den Beinansatz vom Slip etwas zurechtgerückt haben, um halt möglichst viel Körperfläche behandeln zu können. Aber das ist ja auch alles noch im normalen Rahmen :) Ein einziges Mal, kam mal eine Masseurin ausversehen etwas zu hoch (in der Leistengegend). Da ich aber auch direkt merkte, dass dies wirklich ungewollt war, habe ich natürlich nichts gesagt, um sie nicht in Verlegenheit zu bringen und damit sie ihr Gesicht wahrt. War ne Thai.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 137
Registriert: 10.08.2015
Wohnort: Frechen
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: brauch ich nicht
Alter: 54

Re: Massage

Beitrag von Erft-odo » So 1. Jul 2018, 11:15

Bei einer Wellness/ Ganzkörpermassage gehört für mich auch der poo zum Teil mit dazu. Und bei einer Massage im Bereich der LWS kommt es schon mal vor das der Therapeut/ Therapeutin die Unterhose etwas weiter nach unten zieht. Da würde ich aber immer vorher gefragt, ob die Hose ein paar cm. nach unten kann.
Bei einer Tantramassage gehört in der Regel der ganze Körper mit dazu, auch der Poo und der Schniedel aber ohne Happyend. Ok wenn's kommt dann kommt es halt, ist aber nicht das Ziel.
Mit meiner Frau hatte ich mal ein Lehrgang über ein paar Tage für Tantramassage gemacht, für den privatgebrauch ist es ok. Ansonsten gehe ich gerne nach Köln zur Ananda, ist nicht grade Billig aber ich finde es lohnt sich.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 29
Registriert: 26.11.2016
Wohnort: Münster und Umgebung
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 42

Re: Massage

Beitrag von sauna1976 » Mo 2. Jul 2018, 09:59

Ich habe bisher nur klassische Massagen bekommen. Die waren entweder auf Rezept oder von einer Thailändischen Frau. Alles ohne happy end. Auch wenn hier der ein oder andere I....... seinen unqualifizierten Beitrag nicht unterdrücken kann, bin ich auf Antworten gespannt. Ich finde im übrigen auch, dass der Po als größter Muskel eine Massage verdient. Tantra habe ich noch nie ausprobiert, würde es aber gerne mal.
LG
Tom
PS: Da es nicht alles auf Rezept gibt und ich zu geizig bin für eine Ganzkörpermassage halte ich diesen “Tausch“ für eine Alternative.
LG
Tom

 
Beiträge: 232
Registriert: 09.01.2014
Wohnort: in der Nähe von Siegen, NRW
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: auf Anfrage
Alter: 63

Re: Massage

Beitrag von pebo » Mo 2. Jul 2018, 12:28

Tom, da bin ich ganz Deiner Meinung und gerne dabei. Wohne leider nicht in Deiner Gegend um einen regelmäßigen Massageaustausch machen zu können. Bin ca. 90 Autominuten von Münster entfernt und würde mich über eine PN freuen.
LG Peter

Benutzeravatar
 
Beiträge: 137
Registriert: 10.08.2015
Wohnort: Frechen
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: brauch ich nicht
Alter: 54

Re: Massage

Beitrag von Erft-odo » Mo 2. Jul 2018, 12:39

Aktuell zahle ich hier auf Borkum bei Biomaris für eine Ganzkörbermassage mit Meersalzpeeling 80 Euro und geht ca. 120 min. Das finde ich nicht zu Teuer, eine Behandlung habe ich noch vor mir. :P

Benutzeravatar
 
Beiträge: 7
Registriert: 25.10.2015
Wohnort: Erftkreis
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: Fkk Harald
Alter: 49

Re: Massage

Beitrag von Harald1968 » Fr 13. Jul 2018, 16:28

Hallo, bin auch auf der Suche nach einem Massagepartner oder Partnerin. Bei Interesse gerne PN .

 
Beiträge: 17
Registriert: 06.08.2017
Wohnort: bei Bonn
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: auf Anfrage
Alter: 55

Re: Massage

Beitrag von magic5 » So 22. Jul 2018, 16:25

Hallo,
bin auch an gegenseitigem Massageaustausch interessiert.

Nächste

Zurück zu FKK Bekanntschaften

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste