Aktuelle Zeit: So 15. Dez 2019, 05:52

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Schmuck

Alles rund um das Thema FKK
 
Beiträge: 170
Registriert: 21.07.2009
Wohnort: Potsdam

Re: Schmuck

Beitrag von efkaka » Sa 30. Nov 2019, 18:11

Was so zwischen Mann und Frau passieren kann bleibt das Geheimnis der jeweiligen Leute . @ Eule
Immer wenn ich da gefragt hatte , bekam ich immer nur ein Lächeln zurück .

 
Beiträge: 170
Registriert: 21.07.2009
Wohnort: Potsdam

Re: Schmuck

Beitrag von efkaka » Sa 30. Nov 2019, 18:17


 
Beiträge: 3256
Registriert: 08.07.2009
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Schmuck

Beitrag von Eule » Sa 30. Nov 2019, 18:31

@ efkaka
Meine Frage zielte auf eine andere Aussage von dir ab. Du hast die Meinung vertreten, dass der Wunsch nach einem sexuellen Kontakt grundsätzlich vom männlichen Wesen (Tier/Mensch) ausginge. Dieser deiner Meinung habe ich widersprochen. Und auf deine Bemerkung und Frage:
Also wenn die Frau , das sogenannte Weibchen , das Teil , nee den Part das Männchen sieht .....Was da passieren kann ?
habe ich gefragt, ja, was passiert dann? Wenn das Weibchen, um deine Wortwahl zu nutzen, also den werbenden Part übernimmt, was passiert dann? Verlangt etwa das Weibchen dann vom Männchen, eine Belohnung, die es sonst vom werbenden Männchen erhalten hätte? Oder, ein anderer möglicher Argumentationsstrang, verlangt das Weibchen vom werbenden Männchen einen bestimmten Preis, eine Belohnung ist hier mit dem Begriff eines Preises gleichzusetzen, der vom Männchen erbracht werden muss, bevor das Männchen eine Gegenleistung erhält?

Ja, ich weiß, diese Frage kommt der Prostitution sehr nahe. Aber wenn ich so manche Männer höre, dann bewegen wir uns in der Tat in der Nähe der Prostitution.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3546
Registriert: 29.03.2010
Wohnort: Osterland, Sachsen, Deutschland, Europa, Erde
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 59

Re: Schmuck

Beitrag von Zett » Sa 30. Nov 2019, 23:16

Eule hat geschrieben:Adam korrekt übersetzt bedeutet "der Mensch".... Eva steht für "den Begleiter"
Dacht ich mir's: Die ersten Menschen waren zwei Schwule. Und was so ein richtiger Gott ist, für den ist das ja kein Problem, trotzdem Kinder entstehen zu lassen :lol:

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3546
Registriert: 29.03.2010
Wohnort: Osterland, Sachsen, Deutschland, Europa, Erde
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 59

Re: Schmuck

Beitrag von Zett » Sa 30. Nov 2019, 23:26

Aria hat geschrieben:
Zett hat geschrieben:Es ist unsere (der der hetero- oder bisexuellen Männer) naturgegebene Bestimmung, die Frau in Gute Laune zu versetzen, um bei ihr damit einen Bedarf an Zärtlichkeit und Sex zu wecken.
So, so, es gilt Bedarf zu wecken an Sex. Wie für sonstige unnütze Dinge, die einem der Kapitalismus angeblich aufdrängt, nicht wahr?
Etwas Dümmeres ist Dir wohl nicht eingefallen, als das Balzverhalten der Menschen und anderer höherer Lebewesen mit dem Kapitalismus in Verbindung zu bringen? Und eine bodenlose Frechheit ist es, mir diesen Unsinn dann auch noch als meine Meinung zu unterstellen. :mrgreen:

 
Beiträge: 1090
Registriert: 17.03.2008
Wohnort: Rieden

Re: Schmuck

Beitrag von riedfritz » So 1. Dez 2019, 09:25

Zett hat geschrieben:Dacht ich mir's: Die ersten Menschen waren zwei Schwule. Und was so ein richtiger Gott ist, für den ist das ja kein Problem, trotzdem Kinder entstehen zu lassen
Wie hätte er sonst die beiden ersten Menschen schaffen können, da wird doch ein Kind nicht so schwierig sein!

 
Beiträge: 3256
Registriert: 08.07.2009
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Schmuck

Beitrag von Eule » Mi 4. Dez 2019, 23:19

@ Zett
Deine Bemerkung zu den ersten Menschen ist so abwegig und unintelligent, so dass auf dieser nicht weiter eingegangen werden muss und soll. Du solltest dich wirklich mal mit den verschiedenen Schöpfungsgeschichten der unterschiedlichen Kulturen beschäftigen, bevor dir hier so eine blödsinnige Bemerkung unterläuft. :evil: Wenn es dir gut tut, dann darfst du mich jetzt hier richtig beschimpfen.

 
Beiträge: 1395
Registriert: 04.08.2016
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Schmuck

Beitrag von Blood Moors » Mi 4. Dez 2019, 23:46

Die Beiträge bestimmter User sollte man am besten gar nicht lesen, dann muss man auch nicht darauf antworten.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3546
Registriert: 29.03.2010
Wohnort: Osterland, Sachsen, Deutschland, Europa, Erde
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 59

Re: Schmuck

Beitrag von Zett » Do 5. Dez 2019, 11:14

Doch, doch. Ab und zu darf man schon mal auf Eule antworten. Auch wenn er - wie einige andere auch - noch nicht einmal die Bedeutung der Smilies kennt oder auch nur erahnt. :D

 
Beiträge: 3256
Registriert: 08.07.2009
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Schmuck

Beitrag von Eule » Fr 6. Dez 2019, 19:05

@ Zett
Dann setze die Emilies so, dass Eule und Andere diese deine Emilies als solche auch verstehen und verstehen können.

VorherigeNächste

Zurück zu FKK Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste