Aktuelle Zeit: Mi 8. Apr 2020, 17:45

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Fkk und Vitiligo

Alles rund um das Thema FKK
 
Beiträge: 1
Registriert: 07.03.2020
Geschlecht: Männlich ♂

Fkk und Vitiligo

Beitrag von Matten » Sa 7. Mär 2020, 13:57

Hallo alle,

danke für die Aufnahme!

Ich habe mich hier angemeldet, weil ich eine Frage habe.

Ich habe die Autoimmunkrankheit "Vitiligo" (Weißfleckenkrankheit). Der eine oder andere hat davon vielleicht mal was gehört, oder gelesen.
Zum besseren Verständnis hier ein Link: https://www.gesundheit.gv.at/krankheiten/haut-haare-naegel/vitiligio

Diese Krankheit schleppe ich mein Leben lang mit mir rum. Ich habe diese Stellen am ganzen Körper, nur im Gesicht nicht.

Eigentlich ist es keine wirkliche Krankheit, weil man sich nicht krank fühlt. Ist aber unheilbar. Ca 1-2 % der Menschen sind betroffen.

Trotzdem wollte ich hier im Forum fragen, ob es jemanden gibt, der zufällig auch betroffen ist.

Gerade wegen Sonnenstrahlen ist sehr viel Vorsicht oberste Priorität. Ich würde mich gerne austauschen und Meinungen sammeln.
Ich bin eigentlich gerne nackt, aber draußen nicht länger als 30 Minuten. Mit Sauna habe ich kein Problem, merke aber manchmal Ablehnung.

Ich bin übrigens Matthias (Matten), 66 J., aus der Nähe von Hamburg.

Beste Grüße

 
Beiträge: 3746
Registriert: 08.07.2009
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Fkk und Vitiligo

Beitrag von Eule » Sa 7. Mär 2020, 19:23

@ Matten
Dass du manchmal auf Ablehnung stößt hat einfach damit zu tun, dass diese Menschen keine Ahnung haben und aus Unwissenheit Furcht. Wie schützen diese sich vor der Furcht? In dem sie alles ablehnen, was ihnen Furcht macht. Nimm es also nicht persönlich.

Ich bin selber von der Erkrankung nicht betroffen, kann aber aus einem anderen Grund ebenfalls nicht lange in der Sonne sein. Daher halte ich mich stets im Halbschatten auf.

 
Beiträge: 88
Registriert: 25.07.2014

Re: Fkk und Vitiligo

Beitrag von c+d » Do 26. Mär 2020, 23:08

Also, wir kennen mehrere Leute mit der Krankheit. Der Umgang sowohl in Sauna als auch am FKK - Strand ist völlig normal. Es ist allgemein bekannt, dass Betroffene mit heisser Sonne ein Problem haben. Wir haben aber noch nie gesehen, dass andere Leute z.B. in der Therme oder z.B. in Valalta irgendwie blöde geguckt haben oder dumme Bemerkungen abgelassen haben.

Online
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3552
Registriert: 24.07.2009
Wohnort: Westsachsen
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Fkk und Vitiligo

Beitrag von guenni » Do 26. Mär 2020, 23:28

Matten hat geschrieben: Mit Sauna habe ich kein Problem, merke aber manchmal Ablehnung.

hallo,
dass hier jemand in deiner lage ist, ist eher unwahrscheinlich.
über die von dir gemerkte ablehnung solltest du stets mit einem gesunden selbstbewustsein stehen.
wenn du schon auf längere aufenthalte im freien verzichten musst, genieße unbeschwert die anderen möglichkeiten.

 
Beiträge: 2016
Registriert: 21.08.2012
Wohnort: bei Jena

Re: Fkk und Vitiligo

Beitrag von norbert » Do 26. Mär 2020, 23:31

Als ich von dir las habe ich an dieses Model gedacht:
https://de.wikipedia.org/wiki/Winnie_Harlow#Karriere
Willkommen im Forum!

 
Beiträge: 13
Registriert: 31.08.2014

Re: Fkk und Vitiligo

Beitrag von Fao » So 29. Mär 2020, 20:11

Hallo Matten,

Ich habe selber auch Vitiligo, allerdings nur im Gesicht aber glücklicherweise (bis jetzt) in einer relativ unauffälligen
Form.
In Bezug auf Ausgrenzung/angegafft werden/usw. ist es meine Erfahrung das es keine tolerante Umgebung gibt als ein reines FKK Gelände.
Normalerweise ist es dort egal ob du dick, dünn, klein, groß gehandicapt oder weissgefleckt bist.
Es wird wesentlich weniger bewertet als an einem normalen Strand oder Ort.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 408
Registriert: 20.04.2013
Wohnort: Potsdam
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Fkk und Vitiligo

Beitrag von NaWa » Di 31. Mär 2020, 23:13

Es gibt doch in Drogerien diese Selbstbräunungs-Creme's. Wäre das nicht zumindest eine Abschwächung der Hautkontraste?
Klar das ändert nichts an Deine Sonnenempfindlichkeit, aber vielleicht werden die "Blicke" weniger?

Ansonsten schere Dich nicht drum und genieße Deine Nacktivitäten.

Entschuldige bitte wenn mein Hinweis aus Unwissenheit nichts Neues für Dich ist.

"Manne"


Zurück zu FKK Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Allgaeuer, guenni, MSN [Bot], skyfire, Zett und 53 Gäste