Aktuelle Zeit: Di 18. Jun 2024, 20:11

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

WNBR London & Brighton 2024

Gemeinsame Aktivitäten wie Treffen, Wandern, Radfahren usw. von lokaler, regionaler oder überregionaler Bedeutung
Benutzeravatar
 
Beiträge: 915
Registriert: 20.04.2013
Wohnort: bei Dresden
Geschlecht: Männlich ♂

Re: WNBR London & Brighton 2024

Beitrag von NaWa » Sa 1. Jun 2024, 20:18

Nur noch Bild Tage !

RIESEN VORFREUDE..........................

 
Beiträge: 19
Registriert: 20.02.2024
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 40

Re: WNBR London & Brighton 2024

Beitrag von onbydus » Mi 5. Jun 2024, 20:51

Bei den für London/Brighton zu diesem Datum vorhergesagten 16-17 Grad möchte man euch zurufen „Brrrr…. zieht euch dann bloß warm an!“. Aber… ähm…. nun ja… :D

Benutzeravatar
 
Beiträge: 915
Registriert: 20.04.2013
Wohnort: bei Dresden
Geschlecht: Männlich ♂

Re: WNBR London & Brighton 2024

Beitrag von NaWa » Do 6. Jun 2024, 13:41

onbydus hat geschrieben:Bei den für London/Brighton zu diesem Datum vorhergesagten 16-17 Grad möchte man euch zurufen „Brrrr…. zieht euch dann bloß warm an!“. Aber… ähm…. nun ja… :D

Vergiss es! Ich war schon 8. mal dabei und es war IMMER angenehm warm.

Manne

Benutzeravatar
 
Beiträge: 915
Registriert: 20.04.2013
Wohnort: bei Dresden
Geschlecht: Männlich ♂

Re: WNBR London & Brighton 2024

Beitrag von NaWa » Do 6. Jun 2024, 13:46

Nur noch Bild Tage !

Morgen geht der Flieger...

 
Beiträge: 19
Registriert: 20.02.2024
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 40

Re: WNBR London & Brighton 2024

Beitrag von onbydus » Di 11. Jun 2024, 00:26

Und? Wie war es? Gibt es einen Bericht?

Benutzeravatar
 
Beiträge: 915
Registriert: 20.04.2013
Wohnort: bei Dresden
Geschlecht: Männlich ♂

Re: WNBR London & Brighton 2024

Beitrag von NaWa » Di 11. Jun 2024, 14:02

Es war TRAUMHAFT schön !!!!!!!
Schade, das es schon wieder vorbei ist. Dieses Mal hat mir sogar Brighton besser gefallen als London.
Wetter war wie immer passend und ich habe sogar mehrmals geschwitzt.
Klar, es gibt immer welche die bei 19°C frieren und sich was überziehen.

Muss erst einmal alle Bilder sortieren und vielleicht finde ich auch noch etwas Zeit einen Bericht zu schreiben, denn nun beginnt mein eigentlicher Jahres-Urlaub und der geht bis zum 1.September

Manne

Nur noch Bild BildBild Tage bis zum WNBR London 2025!

Benutzeravatar
 
Beiträge: 634
Registriert: 04.10.2003
Wohnort: 53498 Bad Breisig
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 70

Re: WNBR London & Brighton 2024

Beitrag von regenmacher » Di 11. Jun 2024, 17:57

WNBR London 2024 - inzwischen zum 20.Mal und daher quasi ein "Klassiker".

https://www.timeout.com/london/news/in-pictures-the-world-naked-bike-ride-2024-in-london-061024

https://www.youtube.com/watch?v=hYL7xxeUWTQ

Die im youtube-video von ihr angesprochenen Probleme mit manchmal arg drängenden Fotografen (besonders dann, wenn attraktive junge Damen nackt zu sehen sind) und die Probleme mit einer all zu engen Gasse in den Startbereichen, sind übrigens nicht wirklich neu. So erinnere ich mich noch gut an einen Vorschlag von "Lady Godiva", testweise einen extra abgesperrten Bereich für die nackten Teilnehmer im Hyde park einzurichten, was damals von der zuständigen Parkverwaltung abgelehnt wurde. Als Begründung wurde genannt: Der Park steht allen zur Verfügung - also neben den Nackten auch den Bekleideten. (Dieses Mal gehörte übrigens der Hyde Park nicht zu den Startpunkten)

.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 915
Registriert: 20.04.2013
Wohnort: bei Dresden
Geschlecht: Männlich ♂

Re: WNBR London & Brighton 2024

Beitrag von NaWa » Di 11. Jun 2024, 20:05

...und auch der Victoria-Park war dieses Jahr kein Startpunkt. Sicher aus dem selben Grund wie Hyde-Park.
Anwohner beschwerten sich über zu viele Urinierende in den Büschen, die die lange Wartezeit bis zum Start der Tour nicht durchhalten konnten.
Mein Startpunkt war dieses Mal "Tower Hill"

Manne

 
Beiträge: 19
Registriert: 20.02.2024
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 40

Re: WNBR London & Brighton 2024

Beitrag von onbydus » Mi 12. Jun 2024, 10:35

NaWa hat geschrieben:Klar, es gibt immer welche die bei 19°C frieren und sich was überziehen.


Bedeckte 19° Grad sind mir (mit Fahrtwind) auch noch etwas zu frisch.
20°+ Grad brauche ich schon, damit es mir Spaß macht ohne Klamotten zu radeln.

regenmacher hat geschrieben:Die im youtube-video von ihr angesprochenen Probleme mit manchmal arg drängenden Fotografen (besonders dann, wenn attraktive junge Damen nackt zu sehen sind)


Es ist schon klar, dass man sich „präsentiert“, wenn man daran teilnimmt - und es ist ja auch Sinn und Zweck der Veranstaltung. Dennoch finde ich die Anzahl der Leute, die da stehen, glotzen und fotografieren - und den Teilnehmern sehr nahe kommen und sprichwörtlich auf die Pelle rücken - eher unangenehm. Und besonders bizarr finde ich, dass sich Zuschauer mit den nackten Teilnehmerinnen fotografieren lassen wollen.

Vorherige

Zurück zu FKK Unternehmungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 8 Gäste