Aktuelle Zeit: Mi 22. Mai 2024, 01:47

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Neu gegründeter Verein

Fragen, Informationen und Tipps zu FKK-Vereinen
 
Beiträge: 2967
Registriert: 03.01.2022
Wohnort: Lüneburg
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Neu gegründeter Verein

Beitrag von Konrad R. » Mo 15. Mai 2023, 10:22

Hallo FKKler 80
Deine Initiative finde ich sehr gut! Nicht nur immer andere machen lassen und meckern das nichts läuft.
Zur Homepage: Ich möchte nicht schulmeisterlich sein, aber auf der homepage eines FKK-Verines sollte der Artikel schon korrekt sein: die Freikörperkultur = FKK,
...Natur- und Sportfreunde der FKK... ;)
Zur Satzung: wenn die steuerlich anerkannte Gemeinnützigkeit erreicht werden soll, reicht die Formulierung zum Vereinszweck leider nicht. S. hierzu:
https://www.gesetze-im-internet.de/ao_1977/__52.html

Benutzeravatar
 
Beiträge: 234
Registriert: 02.09.2022
Wohnort: Region Lüneburg
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Neu gegründeter Verein

Beitrag von Neue Freiheit » Mo 15. Mai 2023, 10:38

Konrad R. hat geschrieben:Hallo FKKler 80
Deine Initiative finde ich sehr gut! Nicht nur immer andere machen lassen und meckern das nichts läuft.
Zur Homepage: Ich möchte nicht schulmeisterlich sein, aber auf der homepage eines FKK-Verines sollte der Artikel schon korrekt sein: die Freikörperkultur = FKK,
...Natur- und Sportfreunde der FKK... ;)
Zur Satzung: wenn die steuerlich anerkannte Gemeinnützigkeit erreicht werden soll, reicht die Formulierung zum Vereinszweck leider nicht. S. hierzu:
https://www.gesetze-im-internet.de/ao_1977/__52.html


Was mir kurioserweise ins Auge gestochen ist, war folgendes beim Forum:
FKK Singleboerse
Keine neuen Posts Er sucht Ihn
Singles die Gay, Bi oder Bi/Gay interessiert sind
Zusammenfassung: Hallo ich bin Tobias bin Bi und Hobby Crossdresser und Liebe FKK und ich suche sexy Dates. .

 

Re: Neu gegründeter Verein

Beitrag von Tob_ias » Mo 15. Mai 2023, 16:50

Ich bin das aber nicht =D

Benutzeravatar
 
Beiträge: 234
Registriert: 02.09.2022
Wohnort: Region Lüneburg
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Neu gegründeter Verein

Beitrag von Neue Freiheit » Mo 15. Mai 2023, 20:47

Ne, aber warum die Forum so genau aufgeteilt? Geht doch in erster Linie um FKK und nicht um eine Single oder gar anderweitige Seite.

 

Re: Neu gegründeter Verein

Beitrag von Maja » Fr 21. Jul 2023, 08:51

Fkkler80 hat geschrieben:Guten morgen ich habe einen neu gegründeten Verein im Kreis Warendorf und Umgebung Sport und Naturfreunde ab 18 ich würde mich freuen wenn ihr euch bei mir meldet

Ab 18?
Hm ja, jeder Verein darf sich aussuchen, wen er aufnimmt und wen nicht. Hier demnach ein Verein nur für Ältere, deren Kinder schon erwachsen sind, für Singles und Kinderlose.
Na, wenn man das so will.
Wundern tuts mich trotzdem.

 
Beiträge: 40
Registriert: 03.08.2023

Re: Neu gegründeter Verein

Beitrag von Beibachpaar » So 6. Aug 2023, 20:37

Maja hat geschrieben:
Fkkler80 hat geschrieben:Guten morgen ich habe einen neu gegründeten Verein im Kreis Warendorf und Umgebung Sport und Naturfreunde ab 18 ich würde mich freuen wenn ihr euch bei mir meldet

Ab 18?
Hm ja, jeder Verein darf sich aussuchen, wen er aufnimmt und wen nicht. Hier demnach ein Verein nur für Ältere, deren Kinder schon erwachsen sind, für Singles und Kinderlose.
Na, wenn man das so will.
Wundern tuts mich trotzdem.


Ich weiß ja nicht, aber ein FKK-Verein "ab 18" könnte auch was anderes sein wollen. :roll:
Falls dieser Verein je in den Genuss einer Gründung kommt. ;)

 
Beiträge: 231
Registriert: 08.08.2022
Wohnort: Sachsen
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: frag mich per PN

Re: Neu gegründeter Verein

Beitrag von Sommer-Sonne-FKK » So 6. Aug 2023, 21:20

Leider scheint die Homepage nicht mehr zu existieren.

Einerseits dürfte es hier bei den vielen Mitgliedern nicht schwierig sein, ausreichend Gründungsmitglieder zu finden. Wenn die dann aber so im Verein mitarbeiten, wie sie hier agieren, lohnt sich eine Gründung wahrscheinlich nicht.

 
Beiträge: 40
Registriert: 03.08.2023

Re: Neu gegründeter Verein

Beitrag von Beibachpaar » So 6. Aug 2023, 21:38

Unserer Erfahrung nach scheitern Vereine und deren Gründung bzw. Fortbestand nicht selten an der Anpruchs- und Erwartungshaltung der Leute. Man meint, man bezahlt einen Mitgliedsbeitrag und hätte dann entsprechend Ansprüche an dies und das und jenes. Ein Verein ist aber kein Dienstleister, in dem man bezahlt und dann Leistung erwartet. In einem Verein hat jeder über den Mitgliedsbeitrag hinaus auch noch mit an zu packen. Erst recht die Vorstandsmitglieder. Dazu sind aber nicht viele Leute bereit. Und so kommen keine Neugründungen zustande, auch wenn man gemeinsame Interessen hätte, wie FKK und Nacktsport oder was auch sonst noch. Es scheitert an der Bequemlichkeit. Oder am übersteigerten Anspruchsdenken der Leute.

Und doch gibt es Vereine, die funktionieren. :)
Damit das so bleibt, muss man aufpassen, wen man sich ins Boot holt.

 
Beiträge: 231
Registriert: 08.08.2022
Wohnort: Sachsen
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: frag mich per PN

Re: Neu gegründeter Verein

Beitrag von Sommer-Sonne-FKK » So 6. Aug 2023, 21:42

@Beibachpaar: Dem kann ich nur zustimmen.

 
Beiträge: 70
Registriert: 27.04.2017
Geschlecht: Weiblich ♀
Skype: Cornelia Müller
Alter: 54

Re: Neu gegründeter Verein

Beitrag von Cornelia » Mi 30. Aug 2023, 20:53

ich glaube ein fkk verein würde mir auch gefallen, man muss nur viel zeit haben....

VorherigeNächste

Zurück zu FKK Vereine

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 22 Gäste