Aktuelle Zeit: Do 24. Okt 2019, 07:32

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Fortsetzung: Die neuen Nudisten: Blanker Hedonismus

Alles rund um das Thema FKK
 
Beiträge: 2124
Registriert: 29.11.2005
Wohnort: Bremen

Re: Fortsetzung: Die neuen Nudisten: Blanker Hedonismus

Beitrag von Tim007 » Mi 3. Jul 2019, 21:13

Ich auch. :-)
Aber, soweit bekannt, ohne Beobachter.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2543
Registriert: 05.12.2005
Wohnort: Lübben im Spreewald
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 63

Re: Fortsetzung: Die neuen Nudisten: Blanker Hedonismus

Beitrag von Bummler » Do 4. Jul 2019, 08:31

Ja wenn man im Joyclub solche Umfragen macht, was soll da anderes rauskommen?
Die haben doch bloß eins im Sinn, egal wo.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 468
Registriert: 23.07.2014
Wohnort: Bochum
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 65

Re: Fortsetzung: Die neuen Nudisten: Blanker Hedonismus

Beitrag von BOeinNackter » Mo 15. Jul 2019, 11:37

MaJu_BLN hat geschrieben:Ich hab diesen Thread eröffnet, damit hier weiter zum eigentlich Thema geschrieben werden kann, das Ursprungsthema ist spätestens nach diesem Beitrag vollkommen entglitten:
viewtopic.php?f=2&t=13099&start=10#p114419

Ich habe mir noch einmal deinen Artikel durchgelesen, den ich damals so toll fand und der mich angeregt hatte, in meinem Verein etwas zu versuchen.
Tatsächlich habe ich inzwischen Zuspruch und Unterstützung erfahren. So konnte ich tatsächlich ein Wochenende mit kreativem Tanz auf dem Gelände veranstalten, bei dem auch in der Halle, aber dann auf der Wiese, nackt getanzt wurde. Es war eine Veranstaltung auf Landesverbandsebene, zu der auch Leute von außerhalb kommen konnten. Schon das ist bei uns weiterhin nicht so einfach.
Nacktheit in Räumen und nackter Sport ist vielen im Verein, vielleicht sogar einer Mehrheit, ein Tabu.
Bei uns kann man nicht einfach Nacktheit bei allen Aktivitäten einführen. Das wäre einfach nicht durchsetzbar. Eher gibt es irgendwann eine Gegenbewegung, die das bisher erreichte wieder in Frage stellt. In der Beziehung hattet ihr es etwas einfacher, weil euer Verein kaum noch Mitglieder hatte.
Ich möchte tatsächlich niemanden zwingen, nackt zu sein. Nackt zu sein soll eine Freude sein, eine Befreiung. Alle haben Grenzen und Schwellen, die sie vielleicht gern überwinden möchten. Wer es versuchen will, sollte auf unserem Gelände die Möglichkeit dazu haben. Wir könnten Anleitung zum Ausziehen anbieten. In unserer neuen Geländeordnung steht klarer als bisher, dass unser Gelände der Freikörperkultur dient. Das muss nicht bedeuten, dass die Kleidung am Eingang abzugeben ist.
Leider gibt es Ängste, als FKK-Verein zu öffentlich zu sein. Selbst Tage der offenen Tür sind manchen ein Gräuel. Ich denke, es sieht in den meisten Vereinen ganz ähnlich aus.
Ich würde mich freuen über mehr Informationen, wie ihr für euch werbt und welche Erfahrungen ihr bisher gemacht habt. Da ihr noch lebt, kann es nicht so schlimm gewesen sein und könnte manchen Vereinsleuten Ängste nehmen. :D

 
Beiträge: 3096
Registriert: 08.07.2009
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Fortsetzung: Die neuen Nudisten: Blanker Hedonismus

Beitrag von Eule » Mo 15. Jul 2019, 18:13

@ BOeinNackter
So konnte ich tatsächlich ein Wochenende mit kreativem Tanz auf dem Gelände veranstalten, bei dem auch in der Halle, aber dann auf der Wiese, nackt getanzt wurde.
Herzlichen Glückwunsch. :D Aus deinem Beitrag entnehme ich, dass dieses Wochenende dir viel Freude gebracht hat.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 468
Registriert: 23.07.2014
Wohnort: Bochum
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 65

Re: Fortsetzung: Die neuen Nudisten: Blanker Hedonismus

Beitrag von BOeinNackter » Mo 15. Jul 2019, 21:47

Das hat es und meinen MittänzerInnen hat es auch sehr gefallen. Leider können zu meinem nächsten Termin nicht alle wieder dabei sein. Ich hoffe natürlich auf mehr Leute aus meinem Verein. Im Juni hatte ich schöne Erlebnisse beim Alpe Adria Treffen der INF in Kroatien. In wenigen Tagen werde ich bei Mee(h)r erleben dabei sein und direkt am Wochenende danach ist mein nächster Termin. Es ist natürlich immer wieder spannend und aufregend.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2543
Registriert: 05.12.2005
Wohnort: Lübben im Spreewald
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 63

Re: Fortsetzung: Die neuen Nudisten: Blanker Hedonismus

Beitrag von Bummler » Di 16. Jul 2019, 13:17

Hoffentlich wird es bis dahin noch richtig warm.

Vorherige

Zurück zu FKK Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Blood Moors und 7 Gäste