Aktuelle Zeit: Mo 19. Aug 2019, 14:40

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Ganz Ostfriesland FKK-frei?

Alles rund um das Thema FKK
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4
Registriert: 18.04.2018
Wohnort: Niedersachsen
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 47

Ganz Ostfriesland FKK-frei?

Beitrag von thekenterror » Sa 13. Jul 2019, 00:47

Ahoi Gemeinde.
Muss im August nach Norddeich zur Reha. Gibt es da oder in der Nähe einen FKK-Strand?
Tante Google spuckt auch nix aus, zumindest nicht in erreichbarer Nähe... Ganz Ostfriesland FKK-frei?
Mal von den Inseln abgesehen... ;-)

 
Beiträge: 108
Registriert: 08.04.2018
Wohnort: Neuwied
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 46

Re: Ganz Ostfriesland FKK-frei?

Beitrag von nacktseinistschoen73 » Sa 13. Jul 2019, 07:29

Laut der FKK-Karte,

https://www.google.com/maps/d/viewer?mi ... 29261&z=10

ist die einzige FKK-Möglichkeit in Ostfriesland bei Aurich-Tannenhausen der Baggersee. Allerdings denke ich, dass es da noch mehr Möglichkeiten gibt, auch wenn sie dort nicht verzeichnet sind.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2773
Registriert: 29.06.2013
Wohnort: Ostfriesland
Geschlecht: Paar
Alter: 54

Re: Ganz Ostfriesland FKK-frei?

Beitrag von ostfriesenpaar » Sa 13. Jul 2019, 07:49

Moin Frank,
Hooksiel, Hilgenriedersiel, Tannenhausen und Knock kennst du ja bereits aus der Facebook Gruppe :D .
Bei Schillig ist noch ein weiterer FKK Strand.
In Tannenhausen sind allerdings mehr Textile mit Hunden und Jugendliche mit zerdeppernden Bierflaschen als Naturisten.
Wir waren einmal dort, obwohl es bei uns um die Ecke ist. :(

Benutzeravatar
 
Beiträge: 409
Registriert: 17.08.2017
Wohnort: Lahn-Dill-Kreis
Geschlecht: Paar
Skype: skype vorhanden
Alter: 59

Re: Ganz Ostfriesland FKK-frei?

Beitrag von Klausi60 » Mo 15. Jul 2019, 07:48

Moin,

@ ostfriesenpaar : Bei Schillig ist noch ein weiterer FKK Strand. ???
die Schilder die vor dem großen Hotel an der Spitze zur Drachenwiese standen
für " FKK erlaubt" sind seit Jahren nicht mehr dort und uns wurde dort vom
Standpersonal gesagt es sei nicht mehr erlaubt und man könnte Strafe kassieren.

Oder gibt es da wieder eine neue " Regelung " ?
Wäre ja toll wenn es wenigstens wieder " erlaubt " wäre und man nicht vom Campingplatz -Schillig
an den FKK Strand Hooksiel fahren müsste.
Gruß Klaus

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2773
Registriert: 29.06.2013
Wohnort: Ostfriesland
Geschlecht: Paar
Alter: 54

Re: Ganz Ostfriesland FKK-frei?

Beitrag von ostfriesenpaar » Mo 15. Jul 2019, 09:16

Moin Klaus,
das mit Schillig hat uns vor 14 Tagen ein Wohnmobilist erzählt, der vor ein paar Wochen dort war.
Ich habe mich auch gewundert, aber nicht weiter nachgefragt, da es für uns uninteressant ist.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 461
Registriert: 23.07.2014
Wohnort: Bochum
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 65

Re: Ganz Ostfriesland FKK-frei?

Beitrag von BOeinNackter » Mo 15. Jul 2019, 10:01

Um so wichtiger ist es, dass Hooksiel als FKK-Strand erhalten bleibt. Man sollte dazu aufrufen, bei jeder Gelegenheit da vorbei zu fahren und sich wenigstens mal kurz auszuziehen. FKK-Strände müssen auch genutzt werden. Je mehr es mitbekommen, desto besser.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 409
Registriert: 17.08.2017
Wohnort: Lahn-Dill-Kreis
Geschlecht: Paar
Skype: skype vorhanden
Alter: 59

Re: Ganz Ostfriesland FKK-frei?

Beitrag von Klausi60 » Mo 15. Jul 2019, 12:19

@ BOeinNackter stimmt , deinem AUFRUF sollte wer kann folgen.

für uns gilt es aber nur für den Urlaub, leider.
Sind halt um die 430 Km Fahrt.
Gruß Klaus

Benutzeravatar
 
Beiträge: 461
Registriert: 23.07.2014
Wohnort: Bochum
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 65

Re: Ganz Ostfriesland FKK-frei?

Beitrag von BOeinNackter » Mo 15. Jul 2019, 23:39

Für mich sieht das ähnlich aus. Ich meinte auch nur, falls man zufällig mal vorbei kommt sollte man mal hinfahren und sich ausziehen. Man muss ja dann auch nicht gleich weiter düsen.
Ich war schon seit Jahren nicht mehr da. Im nächsten Jahr könnte es aber was werden. Wir haben Verwandte in der Nähe.


Zurück zu FKK Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste