Aktuelle Zeit: Fr 29. Mai 2020, 05:16

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Fkk Baden / See / Natur im oder Raum Nürnberg

Fragen, Informationen, Tipps und Berichte zu FKK Bädern, Seen und Sauna
 
Beiträge: 133
Registriert: 02.06.2009
Wohnort: Hamburg umzu

Re: Fkk Baden / See / Natur im oder Raum Nürnberg

Beitrag von Nordmensch » Sa 23. Mai 2020, 07:57

Hallo, ich war auch schon am Großen Brombachsee am FKK-Strand bei Enderndorf
Richtig ist, eher nur mit dem Rad erreichbar oder etwas längerer Fußmarsch z.B. von Allmansdorf.
Vorteil ist: nicht so überlaufen, angenehmer Strand, es geht flach ins Wasser.

Allen ein schönes Wochenende
Nordmensch

off topic:
Die persönlichen Differenzen sollte man nicht in einem Thread austragen! Calm down! Chillt mal!
Lasst doch jedem seine Meinung! Und wenn Lucilla von einem See abrät, ist es ihr ganz persönliches Empfinden. Andere schreiben dann ihr Empfinden, empfehlen ihre Stellen ohne Böschung usw., der Threadstarter muss dann was draus machen. Außerdem: Wenn man da im Urlaub ist, hat man Zeit, das selbst zu erkunden und sich eine Stelle zu suchen, die passt.

 
Beiträge: 1388
Registriert: 17.03.2008
Wohnort: Oberpfalz

Re: Fkk Baden / See / Natur im oder Raum Nürnberg

Beitrag von riedfritz » Sa 23. Mai 2020, 09:05

Hallo Nordmensch,

ich gebe dir völlig recht, warum muss man auf Lucillas Satz: "Der Birkensee ist nicht familienfreundlich" antworten:
Was schreibst Du? Stimmt doch überhaupt gar nicht!
Und mich dann kritisieren, weil mein Wohnort 100 km weit weg ist. Da kann ich ja keine Ahnung haben. In einem Post hatte ich sogar beschrieben, dass ich am Vortag dort war. Und was hat Arias Avatarphoto mit den Inhalten ihrer Posts zu tun?
Im Forum hat sich ein unmöglicher Umgangston eingeschlichen, dem aber durch Horst nichts entgegengesetzt wird. Es wäre doch ganz einfach, auf solche Sätze
viele so komische Langzeitarbeitslose Tasten Wixxer, die nichts besseres mit Ihrer Zeit anfangen, als hier zu streiten und zu wixxen....
eine befristete Sperre zu verhängen.

Viele Grüße,

Fritz

 
Beiträge: 130
Registriert: 30.08.2019
Wohnort: Mittelfranken
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 54

Re: Fkk Baden / See / Natur im oder Raum Nürnberg

Beitrag von Ha-Be » Sa 23. Mai 2020, 11:49

Was ist an dem Satz "Was schreibst Du? Stimmt doch überhaupt gar nicht!" so schlimm?
Man kann doch widersprechen, wenn man ne andere Meinung hat. :roll:
Viele haben am Birkensee ihr Lieblingseck und sind meist immer dort, meinen dann aber, sie kennen den ganzen See.

Zu dem restlichen, na ja, das fand ich auch nicht gut.
Aber egal, du kannst es eh nicht lesen, du hast mich ja auf der Ignore :shock:

 
Beiträge: 79
Registriert: 14.03.2019
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Fkk Baden / See / Natur im oder Raum Nürnberg

Beitrag von FrankenFkkler » Sa 23. Mai 2020, 13:27

...und wieder meldet sich der "riedfritz" und muss seinen Senf dazu geben! Redet was von ignorieren und mischt sich immer und immer und immer und immer erneut hier rein! Gründe doch Dein eigenes Forum, dann kannst Du machen was Du willst, wirst wohl eher mit Aria und anderen Kleingeistern zusammen die Zeit verbringen und weil Du jeden raus werfen wirst, wirst Du bald alleine in deinem Keller sitzen und weiter wixxen! Halt einfach mal still, dann ist es doch gut! Aber NEIN, wieder mischt Du Dich ein! Ein "Tastaturwixxer" bist Du, ein unerträglicher! Halt Dich raus! Wenn mich hier jemand löschen will, "GERNE"! Nur zu, ich halte aber mich aber nicht zurück hier, solange Du es nicht einfach lässt! Was ich von DIr halte, schreibe ich nicht.... aber wir können uns gerne am Brombachsee treffen mein Freund!

 
Beiträge: 29
Registriert: 08.10.2019

Re: Fkk Baden / See / Natur im oder Raum Nürnberg

Beitrag von FkkFamilie2019 » Sa 23. Mai 2020, 13:46

"riedfritz"

So, jetzt lass aber einmal auch gut sein und halte Dich aus meinem Threat raus! Wir haben eine "klare Frage" gestellt und weder Du oder auch diese Aria haben zu meinem Threat etwas sinnvolles beitragen können! Du grätscht mitten in meinen Threat und zerstörst alles und Du hörst nicht auf, was mir Dein kleingeistiges, streitsüchtiges Gemüt bestens aufzeigt!

Die Ratschläge den großen Brombachsee zu besuchen sind doch gut und wenn wir eh dort sind, können wir auch diesen anderen Fkk Strand anschauen, aber Du mischt Dich direkt ein und verlangst Beweise, das steht Dir nicht zu! Denn wie FrankenFkkler richtig schreibt, Du lebst wirklich weiter von dem See weg und irgendwie macht das Sinn mit den Algen, selbst auf der Homepage vom Fränkischen Seenland fanden wir dazu Informationen dazu - also ist der alternative Fkk Strand dort ein super Ratschlag, der wird auf den offiziellen Urlaubsseiten nicht empfohlen! Eben solche Insider Tipps wollten wir auch, die bekommt man eher in einem Forum, von den Leuten vor Ort. Die offiziellen See findet man über die Google Suche, dazu brauche ich kein Forum!

Noch mal im Guten - Herr "riedfritz" lassen Sie es jetzt gut sein und zeigen Sie vielleicht etwas "Intelligenz" und halten sich einfach hier aus meinem Threat raus! Dankeschön

 
Beiträge: 130
Registriert: 30.08.2019
Wohnort: Mittelfranken
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 54

Re: Fkk Baden / See / Natur im oder Raum Nürnberg

Beitrag von Ha-Be » Sa 23. Mai 2020, 13:54

Er wird das nicht lesen können, weil du auch auf seiner Ignore Liste stehst. :!:
Aber ich glaube, er klickt das heimlich doch an. :D

PS: Falls die Freibäder wieder aufmachen, es gibt in Nürnberg noch einige mit FKK Abschnitt.
(allerdings nur zum sonnen, nicht zum baden)

 
Beiträge: 908
Registriert: 30.06.2014
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: thomas8811
Alter: 50

Re: Fkk Baden / See / Natur im oder Raum Nürnberg

Beitrag von thomas8811 » Sa 23. Mai 2020, 19:47

Ich persönlich finde den fkkstrand am kleinen brombachsee am besten. Er ist am anfangs sehr flach und bei Familien mit Kindern sehr beliebt und die Gastronomie ist gleich daneben da kann man den Kindern eus kaufen. Der große brombachsee daneben ist viel länger auch flach. Gastronomie ist dann etwas weiter weg. Bei Familien mit Kindern sehr beliebt. Das sund meine vielen Erfahrungen. Ich komme aus der Gegend weiß Bescheid. Ich hoffe das hilft. Bei Fragen pn
Mfg Thomas

 
Beiträge: 1388
Registriert: 17.03.2008
Wohnort: Oberpfalz

Re: Fkk Baden / See / Natur im oder Raum Nürnberg

Beitrag von riedfritz » So 24. Mai 2020, 08:15

Ich werde heute auch wieder am Großen Brombachsee sein und zwar in der Hoffnung, dass man ein paar Stunden segeln kann. Ein schöner Weg, auch mit Kindern, wäre eine Fahrradtour vom Brombachsee am Überleiter entlang und um den Altmühlsee. Dieser Weg ist meist nicht so überlaufen wie der Rundweg um den Brombachsee. Auf der Insel im Altmühlsee, Zutritt nicht mit Fahrrad, kann man Scharen von Vögeln beobachten. Dies als Tipp, falls es den Kindern langweilig wird.

Viele Grüße,

Fritz

 
Beiträge: 908
Registriert: 30.06.2014
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: thomas8811
Alter: 50

Re: Fkk Baden / See / Natur im oder Raum Nürnberg

Beitrag von thomas8811 » So 24. Mai 2020, 08:26

Willst du heute auch baden oder nur radtour machen.
Ab Montag sind auch die innenbereiche geöffnet.
Mfg Thomas

 
Beiträge: 1388
Registriert: 17.03.2008
Wohnort: Oberpfalz

Re: Fkk Baden / See / Natur im oder Raum Nürnberg

Beitrag von riedfritz » So 24. Mai 2020, 10:10

heute auch baden
:lol: Mein Vorhaben entstand noch bei wolkenlosem blauen Himmel, aber Segeln gehe ich immer erst nach einem Blick in den aktuellen Wetterbericht, also alles abgeblasen!
So schöne Wollstutzen wie Zett habe ich nicht!

Viele Grüße,

Fritz

VorherigeNächste

Zurück zu FKK Baden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste