Aktuelle Zeit: So 3. Jul 2022, 16:24

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Vierordtbad Karlsruhe - Neues Nutzungskonzept

Fragen, Informationen, Tipps und Berichte zu FKK Bädern, Seen und Sauna
 
Beiträge: 138
Registriert: 31.12.2004
Wohnort: Hódmezővásárhelykutasipuszta
Geschlecht: Paar
Alter: 100

Vierordtbad Karlsruhe - Neues Nutzungskonzept

Beitrag von nonudo » Mo 16. Mai 2022, 18:57

Die Therme Vierordtbad setzt ab 1. Juni 2022 testweise ein neues Konzept hinsichtlich der Badebekleidung um. Zudem reagieren die Bäderbetriebe auf die nach wie vor schlechte Personalsituation und passen die Öffnungszeiten im Rheinstrandbad Rappenwört an, damit eine Öffnung des Bades möglich ist.

Wunsch nach Textilbaden in der Therme Vierordtbad

Bisher gilt in der Therme Vierordtbad im Saunabereich und in den dortigen Becken, so wie auch in nahezu allen vergleichbaren Einrichtungen, striktes Textilverbot. Lediglich im Badehaus der Therme, welches architektonisch losgelöst vom Saunabereich einen separaten Bereich bildet, gilt: „Wer lieber in Badebekleidung schwimmen möchte, darf das“. Unter der Woche darf dort ohne Badebekleidung sogar erst ab 14 Uhr geschwommen werden.

Doch damit die Becken im Saunabereich, wozu die neuen Außenbecken im schönen Solehof und die Kalt- und Warmwasserbecken im Innenbereich zählen, von allen Gästen gleichermaßen genutzt werden können, soll ein neues Konzept in der Therme Vierordtbad getestet werden. Ab 1. Juni 2022 heißt es für die Thermengäste: „Do it, how you feel it!“. Jeder Badegast kann dann in der gesamten Wasserlandschaft der Therme Vierordtbad zu jeder Zeit frei wählen, ob er in Badebekleidung oder textilfrei das vielfältige Angebot genießen möchte. Lediglich die Saunakabinen bleiben weiterhin textilfreie Zone. Das neue Konzept wird bis zum 31. Juli 2022 getestet und anhand von Rückmeldungen der Gäste bewertet, ob es Bestand hat.

Quelle: https://www.deutscherpresseindex.de/202 ... ppenwoert/

 
Beiträge: 11
Registriert: 09.01.2019
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Vierordtbad Karlsruhe - Neues Nutzungskonzept

Beitrag von Kollerinselfreund » Mo 16. Mai 2022, 23:03

So ein Mist. Ich liebe das Vierordtbad. Habe keine Lust, dass die Textiler dort einfallen. :(
Ich gehe allerdings im Sommer da nicht hin. Mal sehen, ob man auch irgendwie Feedback geben kann, ohne das Bad während dieser Zeit zu besuchen.

 
Beiträge: 138
Registriert: 31.12.2004
Wohnort: Hódmezővásárhelykutasipuszta
Geschlecht: Paar
Alter: 100

@kollerinselfreund

Beitrag von nonudo » Di 17. Mai 2022, 08:30

Na, so sensationell ist die Veränderung ja nicht:

Schon bisher war es ja so, dass während der textilfreien Badezeiten unter der Woche ab 14:00 Uhr und am Wochenende den Gästen freigestellt war, ob sie in den Innenbecken nackt baden wollen oder nicht. Es gibt also schon nach der aktuellen Regelung Textiler in diesen Zeiträumen.

Die Veränderung betrifft eigentlich nur den Außenbereich der Sauna und die dortigen Becken.

Außerdem: Wenn ich das richtig verstehe, kann sich jetzt ab dem 1. Juni während der gesamten Öffnungszeiten jeder aussuchen, ob er sich textilfrei bewegen will oder nicht. Eigentlich ist das ein Fortschritt, denn das bedeutet ja, dass man schon vormittags und nicht erst ab 14:00 Uhr in den Innenbecken nackt sein kann.

Solche c/o-Modelle mögen nicht jedem gefallen, aber sie sind im Kommen. Siehe die Albtherme den Bad Urach.

 
Beiträge: 45
Registriert: 22.04.2022
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Vierordtbad Karlsruhe - Neues Nutzungskonzept

Beitrag von H0 Fan » Di 17. Mai 2022, 18:05

Der Anfang vom Ende des Textil freien Badens kommt dann.
Immer mehr textile verdrängen die nackten.
Am Ende beschweren sich textile über die nackten und dann vorbei.

 
Beiträge: 67
Registriert: 31.12.2014
Wohnort: Nordschwarzwald (BW)
Geschlecht: Paar
Alter: 46

Re: Vierordtbad Karlsruhe - Neues Nutzungskonzept

Beitrag von -Daniel » Di 17. Mai 2022, 23:18

Nur als Beispiel: In Bad Wildbad im Palais Thermal ist beim täglichen ganztägigen CO seit Jahrzehnten der Nacktanteil bei 50-75%
Ein Verdrängen der Nackten durch Textiler konnte ich während der letzten 20 Jahre, seit wir dort hingehen, nicht feststellen.

 
Beiträge: 138
Registriert: 31.12.2004
Wohnort: Hódmezővásárhelykutasipuszta
Geschlecht: Paar
Alter: 100

@HO Fan

Beitrag von nonudo » Mi 18. Mai 2022, 13:50

Gerade im konkreten Fall gibt es keinerlei Grund für Deine Schwarzmalerei.

Lies mal genau die Pressemitteilung.

Wenn auch unter c/o-Bedingungen (und die gab es im Vierordtbad vorher schon) ist die neue Regelung eine Ausweitung der Nacktmöglichkeit, nämlich auf alle Vormittage von der Öffnung bis 14:00 Uhr

 
Beiträge: 795
Registriert: 03.08.2014
Wohnort: Baden
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 58

Re: Vierordtbad Karlsruhe - Neues Nutzungskonzept

Beitrag von Kartunger » Mi 18. Mai 2022, 14:00

Zuvor durften die Textilen schon den Saunabereich und die Ruheräume betreten/benutzen - diese neue Regelung ist eine Erweiterung auf die Wasserbecken im Saunabereich. Im Gegenzug ist CO den ganzen Tag. Die Nacktquote ist im Vierordtbad meist sehr hoch. Ich teile die Bedenken von HO Fan nicht.

Grüße
Kartunger

 
Beiträge: 11
Registriert: 09.01.2019
Geschlecht: Männlich ♂

Re: @HO Fan

Beitrag von Kollerinselfreund » Do 19. Mai 2022, 10:07

nonudo hat geschrieben:Wenn auch unter c/o-Bedingungen (und die gab es im Vierordtbad vorher schon) ist die neue Regelung eine Ausweitung der Nacktmöglichkeit, nämlich auf alle Vormittage von der Öffnung bis 14:00 Uhr


Sicher dass das so ist? Findet da kein Schulschwimmen statt?

 
Beiträge: 1
Registriert: 19.05.2022
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Vierordtbad Karlsruhe - Neues Nutzungskonzept

Beitrag von 456uzt » Do 19. Mai 2022, 15:48

Kollerinselfreund hat geschrieben:
nonudo hat geschrieben:Wenn auch unter c/o-Bedingungen (und die gab es im Vierordtbad vorher schon) ist die neue Regelung eine Ausweitung der Nacktmöglichkeit, nämlich auf alle Vormittage von der Öffnung bis 14:00 Uhr


Sicher dass das so ist? Findet da kein Schulschwimmen statt?


Macht ja nix, die dürfen doch auch textil baden.

 
Beiträge: 138
Registriert: 31.12.2004
Wohnort: Hódmezővásárhelykutasipuszta
Geschlecht: Paar
Alter: 100

@kollerinselfreund

Beitrag von nonudo » Do 19. Mai 2022, 16:52

Nun will das Vierordtbad ab dem 1. Juni testweise ein neues Konzept ausprobieren. Dann soll nämlich das Baden mit und ohne Textil zu jeder Zeit in jedem Becken möglich sein.


Also wenn die Pressemeldung richtig ist kann man es nach dem vorstehenden Zitat doch nur so verstehen, dass " zu jeder Zeit" bedeutet, sofort nach der Öffnung morgens bis zur Schließung abends.

Kann natürlich sein, dass die in irgendwelchen Tagen irgendwelche Ausnahmen machen wegen Schulschwimmen. Davon weiß ich nichts. Dann müssten die das aber natürlich in ihren Ankündigungen deutlich kommunizieren.


Zurück zu FKK Baden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste