Aktuelle Zeit: Mi 22. Mai 2024, 00:31

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Timeout

Fragen, Anregungen, Kritik, Wünsche, etc. zu dieser Seite
Benutzeravatar
 
Beiträge: 301
Registriert: 11.08.2021
Wohnort: Wien
Geschlecht: Paar
Skype: DerWiener live:.cid.

Re: Timeout

Beitrag von FNW ♫ » So 15. Mai 2022, 11:14

Stimmt -
bei uns ist es wohl auch das Tippen und Korrigieren, das wird im Word vllt. einfacher, aber oft ist es auch die überraschend lange Suche nach Quellen und Bildern, dann diese vom Archiv hochladen auf unseren Server, dann die URL hier einbauen: Schon ist die Zeit um.
Hab's nie gestoppt, gefühlt +/- 1 1/2 Minuten. 3 - 5 wäre ideal. Denkle nicht, dass das Timeout mit dem Betriebssystem zu tun hat, andere Foren haben das nicht, da kann ungehindert getüftelt werden: Tiopopen - Vorschau - Ändern - Vorschau [...] - Absenden - Passt.
Danke aber für alle Anregungen und vor allem:
Schönen Sonntag!

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3197
Registriert: 05.12.2005
Wohnort: Lübben im Spreewald
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 68

Re: Timeout

Beitrag von Bummler » So 15. Mai 2022, 14:51

FNW ♫ hat geschrieben:
Schönen Sonntag!


Danke schön, einen schönen Sonntag zurück.
Ich mache das übrigens bei längeren Artikeln auch so, dass ich vor dem Abschicken oder vor der Vorschau nochmal alles markiere und mittels rechter Maustaste Kopieren wähle.
Dann kann ich es wieder einfügen wenn alles weg ist, was mir auch schon manchmal passiert ist.

Jetzt schon eine ganze Weile nicht mehr, weil so richtig intellektuell anspruchsvolle Themen gibt es leider nicht mehr.

 

Re: Timeout

Beitrag von MathiasF » So 15. Mai 2022, 15:25

Bummler hat geschrieben:
...... weil so richtig intellektuell anspruchsvolle Themen gibt es leider nicht mehr.


Ist auch das falsche Forum dafür. Wenn du dich gerne mit anspruchsvollen Themen beschäftigst, dann empfehle ich folgendes.
https://www.einsteinforum.de
Habe mir da auch schon Vorträge angehört.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5518
Registriert: 29.06.2013
Wohnort: Ostfriesland
Geschlecht: Paar
Alter: 59

Re: Timeout

Beitrag von ostfriesenpaar » So 15. Mai 2022, 17:36

Bummler hat geschrieben:Ich mache das übrigens bei längeren Artikeln auch so, dass ich vor dem Abschicken oder vor der Vorschau nochmal alles markiere und mittels rechter Maustaste Kopieren wähle.
mich wundert es, dass offensichtlich viele hier einen PC zum surfen benutzen.
Wir haben schon seit Jahren keinen mehr zur privaten Nutzung.
Wir machen alles mit dem Handy oder Tablet.
Texte schreibe ich grundsätzlich in einer entsprechenden App vor. Korrigiere dann, kopiere und füge ein.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2902
Registriert: 08.11.2002
Wohnort: Nähe Frankfurt am Main
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 66

Re: Timeout

Beitrag von Horst » So 15. Mai 2022, 18:45

Ich schätze den PC. Mit einer großen Tastatur und Bildschirm ist es wesentlich komfortabler. :)

Gruß
Horst

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4155
Registriert: 27.07.2010
Wohnort: 25541 Brunsbüttel
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: einfach mal fragen

Re: Timeout

Beitrag von ynda » So 15. Mai 2022, 18:54

geht mir auch so. Und meine Zeit im Internet beschränkt sich auf die Zeit, in der ich zu Hause bin.
Also keine Internetaktivitäten von unterwegs, außer den evt absolut im Moment notwendigen. ;)

Benutzeravatar
 
Beiträge: 508
Registriert: 13.01.2017
Wohnort: Solingen NRW
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: jochen.schmitz_7
Alter: 59

Re: Timeout

Beitrag von Jowi65 » So 15. Mai 2022, 20:11

Horst hat geschrieben:Ich schätze den PC. Mit einer großen Tastatur und Bildschirm ist es wesentlich komfortabler. :)

Gruß
Horst

Volle Zustimmung :) Das Handy ist auch für mich nur eine Notlösung

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5518
Registriert: 29.06.2013
Wohnort: Ostfriesland
Geschlecht: Paar
Alter: 59

Re: Timeout

Beitrag von ostfriesenpaar » So 15. Mai 2022, 20:40

Jowi65 hat geschrieben:
Horst hat geschrieben:Ich schätze den PC. Mit einer großen Tastatur und Bildschirm ist es wesentlich komfortabler. :)

Gruß
Horst

Volle Zustimmung :) Das Handy ist auch für mich nur eine Notlösung
warum?
Wir machen alles mit dem Handy oder Tablet. Online-Banking, jeglichen privaten oder formellen Schriftverkehr, Zeitung und Bücher lesen, Fernsehen, Filme streamen, Musik hören, einkaufen, im Netz surfen....und sogar telefonieren....

 
Beiträge: 3319
Registriert: 17.03.2008
Wohnort: Oberpfalz

Re: Timeout

Beitrag von riedfritz » So 15. Mai 2022, 21:48

Der Mensch ist ein Gewohnheitstier und ich persönlich nutze, wenn es mir sinnvoll erscheint, lieber den PC. Ich kenne die EDV aber auch noch aus Lochkartenzeiten mit 12-Nadel-Drucker und Farbband und ich rede nicht mit Cortana oder Siri und speichere nichts in der Cloud, sondern nur auf meiner Festplatte!

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5518
Registriert: 29.06.2013
Wohnort: Ostfriesland
Geschlecht: Paar
Alter: 59

Re: Timeout

Beitrag von ostfriesenpaar » So 15. Mai 2022, 23:07

riedfritz hat geschrieben:ch kenne die EDV aber auch noch aus Lochkartenzeiten mit 12-Nadel-Drucker und Farbband und ich rede nicht mit Cortana oder Siri und speichere nichts in der Cloud,
meine erste Begegnung mit einem Computer war ein Commodore 8032...noch vor dem legendären C 64 ....und ich rede mit Alexa und speichere alles in irgendwelchen Clouds.
Festplatten nutze ich noch altertümlich, um Filme aus dem TV zu speichern.

VorherigeNächste

Zurück zu Board

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 27 Gäste